Marillen-Likör

Marillen-Likör ist ein fruchtig aromatisches Rezept für einen schnellen Likör.

Marillen-Likör Foto DIELiz

Bewertung: Ø 4,0 (23 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

900 g Schlagobers
3 EL Rohrzucker
600 g Marillen
1.5 Pk Vanillezucker
600 ml Korn

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst das Schlagobers mit Zucker unter Rühren aufkochen und 5 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
  2. Nun Marillen entsteinen und mit Vanillezucker fein pürieren, dann zum Schlagobers hinzufügen und alles nun unter Rühren nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend Masse abkühlen lassen und Korn einmengen.
  3. Jetzt den Likör in saubere Flaschen abfüllen, gut verschließen und kühl aufbewahrt einige Tage im Kühlschrank durchziehen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
3.545
Fett
325,20 g
Eiweiß
24,90 g
Kohlenhydrate
129,21 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenknoedel-mit-kartoffelteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT KARTOFFELTEIG

Eine typisch österreichische Köstlichkeit sind die Marillenknödel mit Kartoffelteig. Hier Omas Rezept.

marillensirup.jpg

MARILLENSIRUP

Marillensirup mit Wasser verdünnt ist ein köstliches Getränk, außerdem ist dieses Rezept zuckersparend.

marillenkuchen-mit-topfen.jpg

MARILLENKUCHEN MIT TOPFEN

Zum Nachmittagskaffee schmeckt der Marillenkuchen mit Topfen besonders gut. Denken sie an dieses Rezept zur Marillenernte.

marillenkuchen-mit-oel.jpg

MARILLENKUCHEN MIT ÖL

Sehr saftig und fruchtig schmeckt der Marillenkuchen mit Öl. Ein einfaches Rezept für viele Gäste.

marillenknoedel-mit-brandteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT BRANDTEIG

Ein unkompliziertes Rezept sind die Marillenknödel mit Brandteig. Verwenden sie dazu frische Marillen aus Österreich.

marillenkuchen-mit-joghurt.jpg

MARILLENKUCHEN MIT JOGHURT

Leicht, flaumig, saftig und fruchtig ist das Rezept Marillenkuchen mit Joghurt. In der Marillenzeit ein toller Kuchen zum einfachen Nachbacken.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE