Marillenkuchen mit Dinkelmehl

Für alle die kein Weizenmehl vertragen, haben wir ein tolles und köstliches Rezept vom Marillenkuchen mit Dinkelmehl.

Marillenkuchen mit Dinkelmehl Foto hexy235

Bewertung: Ø 4,0 (184 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

4 Stk Eier
200 g Butter (weich)
180 g Zucker
3 EL Kakaopulver
250 g Dinkelmehl
150 g Nüsse (gerieben)
0.5 Pk Backpulver
750 g Marillen

Zeit

65 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Marillenkuchen mit Dinkelmehl die Marillen waschen, entkernen und halbieren. Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Die restlichen Zutaten in einer Rührschüssel mit dem Mixer zu einem glatten Teig rühren.
  3. Nun den Teig in die Backform gleichmäßig einfüllen und dicht mit den Marillen belegen.
  4. Im Backrohr etwa 50 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Den Kuchen auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenknoedel-mit-kartoffelteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT KARTOFFELTEIG

Eine typisch österreichische Köstlichkeit sind die Marillenknödel mit Kartoffelteig. Hier Omas Rezept.

marillensirup.jpg

MARILLENSIRUP

Marillensirup mit Wasser verdünnt ist ein köstliches Getränk, außerdem ist dieses Rezept zuckersparend.

marillenkuchen-mit-topfen.jpg

MARILLENKUCHEN MIT TOPFEN

Zum Nachmittagskaffee schmeckt der Marillenkuchen mit Topfen besonders gut. Denken sie an dieses Rezept zur Marillenernte.

marillenkuchen-mit-oel.jpg

MARILLENKUCHEN MIT ÖL

Sehr saftig und fruchtig schmeckt der Marillenkuchen mit Öl. Ein einfaches Rezept für viele Gäste.

marillenkuchen-mit-joghurt.jpg

MARILLENKUCHEN MIT JOGHURT

Leicht, flaumig, saftig und fruchtig ist das Rezept Marillenkuchen mit Joghurt. In der Marillenzeit ein toller Kuchen zum einfachen Nachbacken.

marillenknoedel-mit-brandteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT BRANDTEIG

Ein unkompliziertes Rezept sind die Marillenknödel mit Brandteig. Verwenden sie dazu frische Marillen aus Österreich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Coronahotline

am 31.03.2021 13:06 von Billie-Blue

Marillenbaum blüht

am 31.03.2021 12:24 von Limone