Mövenpick Pistazie-Weisse Schokolade mit karamellisierten Pfirsich-Dattel-Ragout und Kaviar

Erstellt von FuxiFuxi

Mövenpick Pistazie-Weisse Schokolade mit karamellisierten Pfirsich-Dattel-Ragout und Kaviar ist ein wunderbares Rezept für ein Dessert.

Mövenpick Pistazie-Weisse Schokolade mit karamellisierten Pfirsich-Dattel-Ragout und Kaviar

Bewertung: Ø 5,0 (102 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Kugel Mövenpick Pistazie-Weiße Schokolade
4 Stk Weinbergpfirsiche oder andere
2 Stk Datteln, getrocknet und entkernt
2 EL Agavendicksaft
0.02 l Grand Marnier
1 Stk Butter
10 Bl Minze
6 Stk Pistazien ganz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Eine beschichtete Pfanne erwärmen. Die Pfirsiche und Datteln wunschgemäß waschen und klein schneiden. In die Pfanne geben und etwas andünsten.
  2. Mit Agavendicksaft karamellisieren und mit Grand Marnier flambieren. Nun die Butter einrühren, die Hälfte der Minze untermischen und auf Teller anrichten.
  3. Das Mövenpick Pistazien-Weisse Schokolade darauf platzieren. Den Kaviar auf das Eis oder separat anrichten. Als Garnitur die Pistazien und Minzblätter verteilen.

Tipps zum Rezept

Tipp: gerne noch grüner Pfeffer darüber, das gibt eine schöne Note.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohr im Hemd mit Vanilleeis

MOHR IM HEMD MIT VANILLEEIS

Das Rezept für Mohr im Hemd mit Vanilleeis ist ein köstliches Dessert, dass man gerne für seine Gäste anrichtet.

Gebackene Apfelringe mit Eis

GEBACKENE APFELRINGE MIT EIS

Mt Frucht und Wucht sind gebackene Apfelringe bestimmt auch bald das Lieblingsdessert der ganzen Familie. Ein tolles Rezept!

Heisse Beerenliebe

HEISSE BEERENLIEBE

Diese Heisse Beerenliebe verspricht eine wahre Gaumenfreude. Das Rezept für Genießer und Träumer.

Bratapfel mit Vanilleeis

BRATAPFEL MIT VANILLEEIS

Ein herzhafter Bratapfel mit Vanilleeis schmeckt nich nur an Weihnachten köstlich, auch im Sommer kann dieses Rezept ein wahrer Genuss sein.

Kernölbecher

KERNÖLBECHER

Ausgezeichnet schmeckt ein Kernölbecher, man glaubt es kaum. Das Rezept ist sensationell.

Fünf-Schichten-Dessert

FÜNF-SCHICHTEN-DESSERT

Das Fünf-Schichten-Dessert zergeht schon auf der Zuge. Ein himmliches Rezept - mit rascher und einfacher Zubereitung im Sommer.

User Kommentare

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Cool, dieses Rezept hat aus dem Weekendmagazin Nr. 12 (24./25. Juni 2016) gelacht. Immer schön, wenn ein selbstkreiierte Rezept in der Zeitung erscheint. Wenn man in das Ragout noch Nüsse (Mandeln, Cashew,...) dazugibt wird es noch besser.

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

Super! Danke nochmals für den Hinweis. Ist echt toll. Nur schade dass nicht der Username dabei steht

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE