Pancakes

Dieses vegane Rezept für köstliche Pancakes kommt ganz ohne Milch und ohne Eier aus und ist somit auch laktosefrei.

Pancakes Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (41 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Sojamilch
2 EL Zucker
400 g Mehl, Type 405
2 Pk Vanillezucker
1 Schuss Rum
1 Prise Zimtpulver
2 EL Apfelmus
1 Pk Weinsteinbackpulver
1 Schuss Apfelessig
1 Schuss Pflanzenfett für die Pfanne

Zeit

85 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für diese veganen und laktosefreien Pancakes das Mehl mit dem Backpulver versieben. Danach den Zucker, Vanillezucker und das Zimtpulver hinzufügen und gut vermischen.
  2. Anschließend die Sojamilch, den Rum und den Apfelessig unterheben und zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss das Apfelmus in den Teig einrühren und diesen zugedeckt für eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Nach der Ruhezeit etwas Pflanzenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und kleine Teigportionen (am besten mit dem Suppenschöpfer) in das heiße Öl gießen und auf beiden Seiten goldbraun backen.
  4. Die fertigen Pancakes mit Staubzucker und Zimtpulver bestreuen.

Tipps zum Rezept

Die Pancakes können auch mit Ahornsirup, Marmelade und/oder frischen Früchten serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

vegane-semmelknoedel.jpg

VEGANE SEMMELKNÖDEL

Vegane Semmelknödel schmecken sehr gut zu diversen Saucen, mit einem grünen Salat. Ein wunderbares veganes Rezept.

veganer-kaiserschmarrn.jpg

VEGANER KAISERSCHMARRN

Köstlich und luftig ist der vegane Kaiserschmarrn. Ein Rezept, das auch Nicht-Veganer sehr lecker finden.

veganer-schokokuchen.jpg

VEGANER SCHOKOKUCHEN

Richtig gut saftig ist dieser vegane Schokokuchen. Hier unsere Rezept - Idee zum Nachbacken.

vegane-palatschinken.jpg

VEGANE PALATSCHINKEN

Ein einfaches Rezept für vollwertige Vegane Palatschinken zum süß oder pikant füllen.

veganer-karottenkuchen.jpg

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Auch wenn sie auf tierisches Eiweiß verzichten, brauchen sie auf Mehlspeisen nicht verzichten. Hier das Rezept vom veganen Karottenkuchen.

veganer-karottenkuchen.jpg

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Das Rezept vom veganen Karottenkuchen ist einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr saftig.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sirup. Blätter und Blüten

am 31.03.2021 23:59 von DIELiz