Veganer Kaiserschmarrn

Köstlich und luftig ist der vegane Kaiserschmarrn. Ein Rezept, das auch Nicht-Veganer sehr lecker finden.

Veganer Kaiserschmarrn

Bewertung: Ø 4,1 (414 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 ml Sojamilch (Vanille)
140 g Dinkelmehl
80 ml Mineralwasser
30 g Zucker (braun)
1 EL Essig
1 EL Backpulver
1 Prise Salz
2 EL Margarine zum Backen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vegane Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den veganen Kaiserschmarrn alle Zutaten in einer Schüssel mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig rühren.
  2. In einer Pfanne die Margarine erhitzen und den Teig eingießen und stocken lassen. In vier Teile teilen und wenden. Anschließend den Teig mit einer Gabel zerreißen und goldbraun backen.

Tipps zum Rezept

Je nach Geschmack können sie auch Rosinen untermengen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Veganer Schokokuchen

VEGANER SCHOKOKUCHEN

Richtig gut saftig ist dieser vegane Schokokuchen. Hier unsere Rezept - Idee zum Nachbacken.

Hirsebratlinge

HIRSEBRATLINGE

Ein schmackhaftes, veganes Rezept sind diese Hirsebratlinge. Zusammen mit Zwiebeln und Gewürzen eine köstliche Hauptspeise.

Eifreie Mayonaise

EIFREIE MAYONAISE

Die Eifreie Mayonaise lieben wir alle, doch ganz besonders wird dieses Rezept von Veganern geschätzt.

Marmorguglhupf Vegan

MARMORGUGLHUPF VEGAN

Ein toller Marmorguglhupf Vegan schmeckt nach mehr. Unser Rezept beweist es. Nachbacken und genießen.

Veganer Karottenkuchen

VEGANER KAROTTENKUCHEN

Das Rezept vom veganen Karottenkuchen ist einfach in der Zubereitung und schmeckt sehr saftig.

Vegane Holler Schöberl

VEGANE HOLLER SCHÖBERL

Im Frühling sind vegane Holler Schöberl ein wahrer Genuß. Bei diesem Rezept entstehen köstliche Hollerkreationen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE