Panna Cotta mit Nüssen

Das vegane Rezept für Panna Cotta mit Nüssen ist das ideale Dessert für alle Vegetarier und Veganer.

Panna Cotta mit Nüsse

Bewertung: Ø 4,5 (73 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Panna Cotta

4 EL Erdnussmus
400 ml Mandelmilch
50 ml Agavendicksaft
0.5 TL Agar-Agar
1 Stk Vanilleschote

Zutaten für die Schokosauce

100 g Schokolade, zartbitter, vegan
100 ml Wasser
3 TL Kakaopulver
1 TL Zucker
2 EL Nüsse, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vegane Rezepte

Zeit

250 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
230 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für das Panna Cotta zuerst die Mandelmilch in einen Topf geben und mit dem Erdnussmus, dem Agavendicksaft und dem Agar-Agar gut verrühren und zum Kochen bringen.
  2. In der Zwischenzeit die Vanilleschote der Länge nach einritzen, das Vanillemark herauskratzen und in den Topf geben. Die Masse für gut 50 Minuten leicht köcheln lassen - dabei immer wieder umrühren.
  3. Kleine Förmchen oder Schalen mit kaltem Wasser ausspülen und die heiße Panna-Cotta-Masse in die Formen gießen. Diese für mindestens 3 Stunden zugedeckt in den Kühlschrank stellen.
  4. Für die Schokoladensauce die Schokolade fein hacken. Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, das Kakaopulver, den Zucker sowie die Schokoladenstücke einrühren und zu einer glatten Masse verarbeiten.
  5. Die fest gewordene Panna Cotta aus den Schalen stürzen, mit der Schokosauce leicht übergießen und mit fein gehackten Nüssen dekorieren.

Tipps zum Rezept

Anstelle der Nüsse können auch beliebige Früchte verwendet werden. Und anstelle der Schokolade kann man auch Marmelade nehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Veganes Kartoffelpüree

VEGANES KARTOFFELPÜREE

Dieses Rezept ist, wie der Name schon sagt, vegan und kommt daher ohne tierische Produkte aus. Dieses Kartoffelpüree sollten Sie mal ausprobieren.

Fleischbällchen vegan

FLEISCHBÄLLCHEN VEGAN

Von diesem Rezept für vegane Fleischbällchen werden nicht nur Veganer begeistert sein. Ein köstliches und einfaches Gericht.

Vegane faschierte Laibchen

VEGANE FASCHIERTE LAIBCHEN

Für eine vegane Kost sind Vegane faschierte Laibchen einfach wunderbar. Das Rezept mit Sojagranulat, Zwiebel, Brösel und weiteren Zutaten.

Vegane Spinatknödel

VEGANE SPINATKNÖDEL

Sie suchen nach einem Rezept ohne tierische Produkte, dann versuchen sie unsere veganen Spinatknödel.

Geröstete Sojabohnen

GERÖSTETE SOJABOHNEN

Geröstete Sojabohnen sind ein abwechslungsreicher Snack für Zwischendurch. Mit Salz, Pfeffer oder Currypulver gewürzt schmeckt das Rezept herrlich.

Veganer Nudelsalat

VEGANER NUDELSALAT

Ein wahrer Genuss ist dieser Vegane Nudelsalat. Probieren Sie doch dieses tolle Rezept.

User Kommentare

martha
martha

Das Rezept liest sich interessant und ich habe es mal ausgedruckt und vor am Wochenende mal zu probieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE