Paprika Tapas mit Seranoschinken

Das Paprika Tapas mit Seranoschinken - Rezept kann kalt oder warm verspeist werden.

Paprika Tapas mit Seranoschinken

Bewertung: Ø 3,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Paprika
4 Schb Serano Schinken
100 g Käse (gerieben)
1 Prise Thymian
1 Prise Oregano
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Tapas Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Paprika gewaschen, in die Hälfte geschnitten und entkernt.
  2. Die Paprikahälften anschließend nochmal in die Hälfte schneiden und zwei Paprikateile jeweils mit Käse füllen und mit einem Teil ohne Käse umschließen.
  3. Jedes Paprikapaket wird nun mit einer Scheibe Serano Schinken umwickelt und mit drei Zahnstochern in der Diagonale fixiert.
  4. Für die Marinade wird Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian und etwas Öl in einer Schüssel gut vermischt.
  5. Nun die Paprikapäckchen darin großzügig wenden und anschließend in einer Pfanne mit etwas Öl auf allen Seiten wenige Minuten anbraten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ziegenkäse Tapas mit Zwiebel

ZIEGENKÄSE TAPAS MIT ZWIEBEL

Das Ziegenkäse Tapas mit Zwiebel - Rezept kann kalt oder warm verspeist werden und schmeckt einfach hervorragend.

Knusprig-Frittierte-Sardellen

KNUSPRIG-FRITTIERTE-SARDELLEN

Einen herrlich kräftigen Snack zwischendurch ermöglicht ihnen dieses wunderbare Rezept für Knusprig-Frittierte-Sardellen.

Seelachsbällchen

SEELACHSBÄLLCHEN

Diese köstlichen Seelachsbällchen eignen sich sowohl als Appetithäppchen wie als Vorspeise. Mit diesem Rezept gelingen sie bestimmt!

Safran-Zimt-Zwiebel

SAFRAN-ZIMT-ZWIEBEL

Das Safran-Zimt-Zwiebel - Rezept schmeckt hervorragend zu gegrilltem Lammfleisch und Reisgerichten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE