Regenbogen Pasta

Herzhaft bunt wird es mit dieser Regenbogen Pasta. Dieses Rezept ist für Kinder ein absolutes Highlight.

Regenbogen Pasta

Bewertung: Ø 4,4 (259 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Spaghetti
20 Tr Lebensmittelfarbe (blau)
20 Tr Lebensmittelfarbe (gelb)
20 Tr Lebensmittelfarbe (rot)
20 Tr Lebensmittelfarbe (grün)
20 Tr Lebensmittelfarbe (orange)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in einem großen Topf mit Salzwasser al dente kochen. Während die Spaghetti kochen die Gefrierbeutel mit jeweils 20 Tropfen Lebensmittelfarbe und 2 EL warmen Wasser füllen (jede Farbe ein eigener Beutel).
  2. Die Spaghetti abseihen und kurz mit kaltem wasser abspülen, gut abtropfen lassen und auf die Beutel aufteilen, die Nudeln im Beutel etwas hin und herschwenken und für 1-2 Minuten die Farbe aufsaugen lassen. Jetzt noch die Nudeln (seperat nach Farbe) in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser abspülen um überflüssige Farbe abzuschwemmen.
  3. Jetzt können die Nudeln gemischt werden und mit einer Sauce nach Wahl serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti al Pomodoro

SPAGHETTI AL POMODORO

Spaghetti al Pomodoro sind ein köstliches, vegetarisches und schnelles Pasta - Rezept.

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Thunfischnudeln

THUNFISCHNUDELN

Für alle Fischliebhaber eignet sich dieses Rezept. Ein alternatives Pastagericht sind die zarten Thunfischnudeln.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Salbei-Pasta

SALBEI-PASTA

Salbei ist ein nicht wegzudenkendes Kraut in der mediterranen Küche. Versuchen sie einmal das schnelle und köstliche Rezept von der Salbei-Pasta.

User Kommentare

anita1209
anita1209

Etwas übertrieben.... meine Kinder würden die gefärbten Spaghetti nicht essen. Ganz normale Nudeln sind doch sowieso der Renner bei Kinder, da brauchen wir sie nicht färben.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ist nur eine weitere Möglichkeit viellecht mal zum Ausprobieren ;)

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Sieht zwar sehr lustig aus - aber ob man Kinder da zum Essen animieren kann ist für mich fraglich. ..

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE