Thunfisch Spaghetti

Ein schnelles Gericht sind die Thunfisch Spaghetti, wenn nicht viel Zeit zum Kochen ist. Ein Rezept, das Kinder sehr gerne haben.

Thunfisch Spaghetti

Bewertung: Ø 4,4 (555 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Spaghetti
1 Stk Zwiebel
1 Dose Thunfisch
1 EL Öl
1 Becher Schlagobers
1 EL Tomatenmark
3 EL Dill - TK
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Thunfisch Spaghetti zuerst die Nudeln in einem großem Topf mit Salzwasser bissfest kochen. Anschließend abseihen und beiseite stellen.
  2. Während die Nudeln kochen, den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. In einem Topf mit etwas Öl andünsten, dann den Thunfisch zugeben.
  3. Das Tomatenmark und den Obers einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas einkochen lassen.
  4. Nun nur noch den Dill und die Nudeln in die Sauce einrühren, nochmals erwärmen, aber nicht mehr kochen. Anschließend in tiefe Teller servieren.

Tipps zum Rezept

Statt Dill können sie auch Kräuter ihrer Wahl verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti al Pomodoro

SPAGHETTI AL POMODORO

Spaghetti al Pomodoro sind ein köstliches, vegetarisches und schnelles Pasta - Rezept.

Thunfischnudeln

THUNFISCHNUDELN

Für alle Fischliebhaber eignet sich dieses Rezept. Ein alternatives Pastagericht sind die zarten Thunfischnudeln.

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Salbei-Pasta

SALBEI-PASTA

Salbei ist ein nicht wegzudenkendes Kraut in der mediterranen Küche. Versuchen sie einmal das schnelle und köstliche Rezept von der Salbei-Pasta.

User Kommentare

Millavanilla
Millavanilla

Wenn man Fisch mag, sind diese Spaghetti eine sehr schnelles zubereitetes Gericht. Vielen Dank für dieses leckere Rezept.

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Meine Jugend isst diese Nudeln auch gerne mit Bandnudeln oder Spirellis. Sie mögen aber keinen Dill und daher nehme ich meistens etwas frischen gehackten Basilkum, den ich am Schluß untermisch

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Ich mache diese Thunfisch-Spaghetti auch gerne, ist ein schnelles und schmackhaft es Gericht. Zwiebel gebe ich aber nicht dazu, schmeckt auch ohne sehr gut.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Da ich keinen frischen Dill im Haus hatte nahm ich ersatzweise frischen geschnitten Schnittlauch und es hat uns auch gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Daniella
Daniella

Einfaches und sehr schmackhaftes Rezept, damit der Fisch in der Küche nicht zu kurz kommt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE