Thunfisch Spaghetti

Ein schnelles Gericht sind die Thunfisch Spaghetti, wenn nicht viel Zeit zum Kochen ist. Ein Rezept, das Kinder sehr gerne haben.

Thunfisch Spaghetti Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (665 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Spaghetti
1 Stk Zwiebel
1 Dose Thunfisch
1 EL Öl
1 Becher Schlagobers
1 EL Tomatenmark
3 EL Dill - TK
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Thunfisch Spaghetti zuerst die Nudeln in einem großem Topf mit Salzwasser bissfest kochen. Anschließend abseihen und beiseite stellen.
  2. Während die Nudeln kochen, den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein hacken. In einem Topf mit etwas Öl andünsten, dann den Thunfisch zugeben.
  3. Das Tomatenmark und den Obers einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas einkochen lassen.
  4. Nun nur noch den Dill und die Nudeln in die Sauce einrühren, nochmals erwärmen, aber nicht mehr kochen. Anschließend in tiefe Teller servieren.

Tipps zum Rezept

Statt Dill können sie auch Kräuter ihrer Wahl verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
724
Fett
52,41 g
Eiweiß
26,82 g
Kohlenhydrate
47,85 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti Frutti di Mare

SPAGHETTI FRUTTI DI MARE

Mit diesem Rezept von den Spaghetti Frutti di Mare holen sie Urlaubsstimmung in ihre Küche.

Nudeln in Tomatensauce

NUDELN IN TOMATENSAUCE

Nudeln in Tomatensauce sind besonders bei Kindern heiß begehrt. Hier ein einfaches Rezept.

baerlauch-nudeln.jpg

BÄRLAUCH-NUDELN

Nach einem langen Winter freut sich jeder aus etwas Grün. Hier das passende Rezept von den Bärlauch-Nudeln.

nudelgericht-a-la-zucchini.jpg

NUDELGERICHT Á LA ZUCCHINI

Nudelgericht á la Zucchini ist ein schnelles und pikantes Pasta - Rezept. Ideal, für ein Mittagessen an einem Wochentag.

pasta-asciutta.jpg

PASTA ASCIUTTA

Von dieser köstlichen Pasta Asciutta können Pasta-Fans nicht genug bekommen. Das Rezept ist einfach in der Zubereitung.

knoblauch-spaghetti.jpg

KNOBLAUCH SPAGHETTI

Eine schnelle und geschmackvolle Pasta sind diese Knoblauch Spaghetti. Ein Rezept, das immer gelingt.

User Kommentare

Goldioma

Meine Jugend isst diese Nudeln auch gerne mit Bandnudeln oder Spirellis. Sie mögen aber keinen Dill und daher nehme ich meistens etwas frischen gehackten Basilkum, den ich am Schluß untermisch

Auf Kommentar antworten

Daniella

Einfaches und sehr schmackhaftes Rezept, damit der Fisch in der Küche nicht zu kurz kommt.

Auf Kommentar antworten

puersti

Ich mache diese Thunfisch-Spaghetti auch gerne, ist ein schnelles und schmackhaft es Gericht. Zwiebel gebe ich aber nicht dazu, schmeckt auch ohne sehr gut.

Auf Kommentar antworten

martha

Da ich keinen frischen Dill im Haus hatte nahm ich ersatzweise frischen geschnitten Schnittlauch und es hat uns auch gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Meinereine1966

Ein ganzer Becher Schlagobers für 2 Portionen ist extrem viel! Ich gebe lieber selbstgemachte Tomatensauce (hab ich Portionsweise in Gläschen eingekocht) zum Thunfisch, etwas Nudelkochwasser und verfeinere dann mit einem mehr oder weniger kräftigen Schuss Obers. Und bei uns kommt statt Dill vorm Anrichten auch frisches Basilikum dazu.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Wenn man Fisch mag, sind diese Spaghetti eine sehr schnelles zubereitetes Gericht. Vielen Dank für dieses leckere Rezept.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gießwasser

am 28.05.2022 22:28 von Maarja

Wassereis

am 28.05.2022 19:38 von MaryLou