Rote Rüben Ravioli mit Salbeibutter

Verführen Sie Ihre Gäste mit dem rote Rüben Ravioli mit Salbeibutter Rezept.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

20 Stk Lasagneblätter
350 g gekochte rote Rüben
40 g Parmesan
250 g Ricotta
200 g Butter
8 Stk Salbeiblätter
2 Stk Knoblauchzehen

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Knoblauchpresse Gemüsereibe

Zeit

50 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Knoblauch schälen und 2 Zehen durch eine Knoblauchpresse drücken. Den Parmesan mit einer Käsereibe fein reiben. Reichlich Salzwasser aufkochen und die Lasagneblätter laut Herstellerangaben kochen. Durch ein Sieb abgießen und auf einer glatten Arbeitsfläche auslegen.
  2. Die roten Rüben mit einer Küchenreibe fein reiben und in eine große Schüssel füllen. Parmesan und Ricotta untermischen. Auf 10 Stück der Lasagneblätter an den Enden je 1 EL Füllung setzen. Die Ränder mit etwas Wasser bestreichen. Die anderen Blätter oben auflegen und leicht andrücken. Ein Backblech auflegen und etwas Speisestärke auftragen. Die Lasagneblätter halbieren, auflegen und 30 Minuten backen lassen.
  3. Reichlich Salzwasser aufkochen und die Ravioli weich kochen. Durch ein Sieb abgießen und auf 4 Portionen aufteilen.
  4. Die Butter in einem kleinen Topf zerlassen. Salbei und Knoblauch unterrühren und von der heißen Platte nehmen. Die Salbeibutter über die Raviolo gießen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan garnieren.

Tipps zum Rezept

Reiben Sie den Parmesan immer zum benötigten Zeitpunkt frisch.

Nährwert pro Portion

kcal
616
Fett
49,55 g
Eiweiß
28,71 g
Kohlenhydrate
14,46 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

MaryLou

Ein EL Fülle an den Enden eines Lasagneblattes scheint mir reichlich wenig. Punkt 2 ist mir nicht ganz geheuer oder ich steh auf der Leitung.
Blätter kochen, dann backen und nochmal kochen?????

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mal wieder Geige vergessen

am 20.05.2022 07:41 von Maarja

Bienengeräusche

am 20.05.2022 07:21 von Maarja