Selbstgemachte Olivenciabatta

Mit diesem Rezept zieht der köstliche Duft der selbstgemachten Olivenciabatta auch bald durch Ihre Küche.

Selbstgemachte Olivenciabatta

Bewertung: Ø 3,9 (27 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

320 g Weizenmehl
0.5 Wf Germ
160 ml warmes Wasser
2 TL Zucker
1 TL Salz
120 g Oliven (entkernt)
2.5 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

140 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
110 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Dampfling (Vorteig) das warme Wasser in eine Schüssel geben, den Germ hineinbröseln , den Zucker hinzugeben und gerade so viel von dem Mehl einrühren, dass eine weiche, zähflüssige Masse entsteht. Die Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Oliven klein hacken. Nach 30 Minuten das restliche Mehl, das Salz, die Oliven sowie das Öl zum Dampfling hinzufügen und mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig erneut zugedeckt für etwa 60 Minuten gehen lassen.
  3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  4. Nun die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben und darauf aus dem Teig eine Rolle formen. Die Rolle mit ein wenig Wasser bepinseln und für 20 Minuten bei 200 Grad in den Backofen schieben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Diesem Sauerteig-Brot Rezept werden Sie nicht widerstehen können.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

Pita Brot

PITA BROT

Köstliches Pita Brot schmeckt immer und ist eigentlich schnell zubereitet. Ein Rezept für jeden Tag.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

Roggenbrot

ROGGENBROT

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Roggenbrot. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE