Selchfleisch Suppe

Erstellt von

Aus diesem Rezept Selchfleisch Suppe werden zwei Speisen zugleich zubereitet. Köstliches Selchfleisch und eine tolle Fleischsuppe.

Selchfleisch Suppe

Bewertung: Ø 4,4 (241 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Selchfleisch
1 Bund Suppengrün
1 Prise Salz
1 Prise Pfefferkörner
1 Stk Zwiebel
2 Stk Lorbeerblatt
1 Prise Thymian
2.5 l Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

230 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
220 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In einem goßen Topf Öl erhitzen und das Suppengrün (Karotten, Sellerie, Petersilie etc.) darin kurz anbraten.
  2. Sofort mit Wasser aufgießen, das Selchfleisch in den Topf geben (das Fleisch sollte vom Wasser bedeckt sein) und die Pfefferkörner, Lorbeerblätter, Thymian und die halbierten Zwiebelstücke hinzufügen.
  3. Das ganze für ca. 2,5 Std. köcheln lassen - dabei den Topfdeckel raufgeben damit nicht so viel Suppe verdunstet.
  4. Das Fleisch heraus nehmen, aufschneiden und servieren - schmeckt natürlich auch kalt (mit Senf und Kren).
  5. Für die Fleischbrühe: Die Suppe abseihen, aufkochen, mit Salz und Pfeffer nochmals abschmecken und die gewünschte Suppeneinlage einkochen.

Tipps zum Rezept

Die fertige geselchte Suppe mit Petersilie garnieren und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Eintropfsuppe

EINTROPFSUPPE

Eine Eintropfsuppe wird mit Eiern, Schnittlauch und Rindsuppe zubreitet. Das Rezept schmeckt vorzüglich und kommt aus Omas Küche.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept von der Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

User Kommentare

Suppenfreundin
Suppenfreundin

Was heißt "1 Pa" Pfefferkörner? Da glaubt hoffentlich keiner, es wäre eine Packung gemeint :)
Ich gebe meistens noch 1 Stück Ingwer dazu, 1 Tomate und 1 ganze Knoblauchzehe und manchmal statt Pfefferkörner (ich nehme die schwarzen) Pimentkörner. Die halbierte Zwiebel (mit Schale) bräune ich ohne Fett auf dem Topfboden vor dem Aufgießen und das Gemüse brate ich nicht an. Salz braucht man wirklich nur 1 Prise, das Geselchte ist ja schon salzig. Am liebsten habe ich als Einlage selbst gemachte Frittaten.
Ein tolles Rezept!
Das Geselchte kann man kalt und warm genießen, da gibt es viele Möglichkeiten.
Und die Suppe ist herrlich!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

hallo Suppenfreundin, diese Suppe ist wirklich toll und schmeckt zu jeder Jahreszeit. Haben 1Pa (1 Paar ;) geändert auf eine Prise, nicht das wirklcih jmd ein Packung nimmt ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE