Sieben-Kräuter-Sauce

Die Sieben-Kräuter-Sauce passt perfekt zu Steaks oder auch zu Kartoffel. Ein Rezept, das man schon am Vortag zubereiten kann.

Sieben-Kräuter-Sauce Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (188 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 Bund Kräuter (gehackt)
50 g Sauerrahm
300 g Joghurt
2 EL Senf
3 Stk Eier
1 Stk Zitrone (Saft)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Eier kochen bis sie hart sind, schälen, in kleine Würfel schneiden und zur Seite stellen. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Sauerrahm, Joghurt, Senf und den Saft der Zitrone hinzu fügen, Kräuter unter rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Mind. 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Sie können auch tiefgekühlte Kräuter verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
74
Fett
4,04 g
Eiweiß
5,24 g
Kohlenhydrate
4,21 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

zwiebel-ketchup-sauce.jpg

ZWIEBEL-KETCHUP-SAUCE

Das Rezept von Zwiebel-Ketchup-Sauce passt perfekt zu gegrilltem Fleisch oder zu Bosner.

curry-grillsauce.jpg

CURRY GRILLSAUCE

Die Curry Grillsauce gehört zu den Favouriten aller Grillsaucen - dieses Rezept ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt zu Fleisch sowie Gemüse.

grillsauce-mit-sauerrahm.jpg

GRILLSAUCE MIT SAUERRAHM

Die Grillsauce mit Sauerrahm und Kräuter schmeckt herrlich frisch und doch würzig. Ein Rezept, das zu Fisch, Fleisch, Gemüse und Ofenkartoffeln passt!

cocktailsauce.jpg

COCKTAILSAUCE

Das Rezept von einer Cocktailsauce ist einfach. Jeder kennt sie, jeder mag sie und jeder greift gerne hin.

wuerzige-burger-und-barbecuesauce.jpg

WÜRZIGE BURGER- UND BARBECUESAUCE

Diese schmackhafte Saucenrezept peppt jeden Grillabend auf! Mit der würzigen Burger- und Barbecuesauce gelingt ein Allrounder der Grillküche.

scharfe-grillsauce.png

SCHARFE GRILLSAUCE

Die Scharfe Grillsauce mit Ketschup, Zwiebeln, Chili und Tabasco hat Pfiff und schmeckt hervorragend zu Fleisch. Ein Rezept für Scharfesser!

User Kommentare

Paradeis

Wir haben dazu tiefgefrorene Kräuter verwendet und diese Sauce zu Ofenerdäpfel gegessen. War sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Zitronenschale verwerten

am 26.06.2022 07:03 von colour67

Schönen Sonntag

am 26.06.2022 06:31 von littlePanda

Die Ära der Knappheit beginnt

am 26.06.2022 06:27 von Pesu07