Thunfisch-Nudelauflauf

Thunfisch-Nudelauflauf ist einfach zubereitet, ein preiswertes Rezept für eine Hauptspeise.

Thunfisch-Nudelauflauf

Bewertung: Ø 4,4 (73 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Eier
3 Stk Paradeiser
200 g Bandnudeln
200 ml Milch
0.125 kg Erbsen
130 g Käse
50 g Thunfisch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Thunfisch Rezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Makkaroni gemäß Packungsanleitung in kochendem Salzwasser al dente garen. In der Zwischenzeit Paradeiser klein würfeln, Erbsen in Butter und Wasser dünsten; beides mit Thunfisch vermischen. Käse in Stücke schneiden.
  2. Nun eine feuerfeste Form befetten und Backrohr bei 175 °C Umluft vorheizen. Die fertigen Nudeln abseihen und die Form geben, dabei in der Mitte ein Mulde machen, die Paradeisermischung darin verteilen. Eier mit Milch verquirlen, salzen, pfeffern und darüber gießen. Mit einer Schicht Käse abschließen und alles 50-60 Minuten garen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Thunfischaufstrich

THUNFISCHAUFSTRICH

Ein Aufstrich wird immer gern gegessen. Das Thunfischaufstrich Rezept auf kleine Weißbrötchen streichen und als Partysnack servieren.

Thunfischsugo

THUNFISCHSUGO

Eine köstliche Sauce für Pasta oder Reis gelingt mit diesem Rezept. Das Thunfischsugo schmeckt würzig und zart.

Thunfischpaste

THUNFISCHPASTE

Das Thunfischpaste-Rezept schmeckt sehr gut auf frischem Baguette.

Thunfischsalat

THUNFISCHSALAT

Eine köstliche Vorspeise - oder auch Zwischenmahlzeit - ist der einfach zubereitete Thunfischsalat. Köstlich und kalorienarm.

Thunfischsteak vom Grill

THUNFISCHSTEAK VOM GRILL

Bratwürste & Co gibt es auf jeder Party. Sorgen sie für Abwechslung mit diesem Rezept - Thunfischsteak vom Grill.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE