Thunfisch-Gnocchi

Thunfisch-Gnocchi ist schnell zubereitet, überraschen Sie Ihre Lieben mit diesem Rezept!

Thunfisch-Gnocchi Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (745 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.5 kg Gnocchi
1 Dose geschälte Tomaten
1 Dose Thunfisch
1 Stk gelbe Zwiebel
4 EL Olivenöl
2 EL mediterrane Kräuter
1 EL Butter
2 Stk Knoblauchzehen
2 TL Tomatenmark
0.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer, grob gestoßen

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Knoblauch und Zwiebel fein hacken und in einer beschichteten Pfanne mit Olivenöl glasig schwitzen. Tomaten dazugeben, alles circa 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Nach 5 Minuten Thunfisch beimengen, und mit Tomatenmark, Pfeffer und Salz abschmecken. In der Zwischenzeit Gnocchi in Butter etwas anbraten und mit der der fertigen Sauce vermengt servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
316
Fett
25,56 g
Eiweiß
4,45 g
Kohlenhydrate
16,36 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

vitello-tonnato.jpg

VITELLO TONNATO

Das Rezept für Vitello tonnato ist etwas zeitaufwändig, aber das Ergebnis wird Sie überzeugen.

thunfischsteak.jpg

THUNFISCHSTEAK

Eine wahre Delikatesse sind diese Thunfischsteaks in der Pfanne gebraten. Ein einfaches, schnelles und gesundes Rezept.

thunfischcreme.jpg

THUNFISCHCREME

Diese Thunfischcreme kann als Beilage oder Aufstrich serviert werden. Das Rezept ist schnell gemacht und schmeckt.

spaghetti-tonno.jpg

SPAGHETTI TONNO

Saftig, würzig und cremig schmecken die Spaghetti Tonno, die Sie mit folgendem Rezept rasch auf Ihren Tisch zaubern.

thunfischsalat-mit-mayonnaise.jpg

THUNFISCHSALAT MIT MAYONNAISE

Der Thunfischsalat mit Mayonnaise wird am besten mit ein paar Scheiben Weißbrot serviert. Dieses Rezept gelingt in nur 15 Minuten.

thunfischsalat.jpg

THUNFISCHSALAT

Thunfischsalat ist nicht nur schmackhaft, dieses Rezept ist auch sehr gesund.

User Kommentare

Katerchen

Als Alternative zu Nudeln mit Thunfisch sind die Gnocchi eine gute Wahl. Zum Schluss noch frisch geriebenen Parmesan darüberstreuen.

Auf Kommentar antworten

puersti

Bei uns sind Gnocchi nicht so beliebt, deshalb mache ich dieses Gericht lieber mit Dinkelnudeln und verwende auch öfters Heringfilets in Tomaten- oder Paprikasauce.

Auf Kommentar antworten

puersti

Das ist ein schnelles Gericht, für Berufstätige sicher leicht zubereitet. Wenn man sich aber die Zeit nimmt, auch die Gnocchi selbst zu machen, ist es das perfekte Gericht.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Korsage

am 26.05.2022 06:12 von Pesu07

Blumen und ihre symbol. Bedeutung

am 25.05.2022 22:24 von Pesu07