Vanillekipferl

Erstellt von Marille

Das Rezept für Vanillekipferl ist immer willkommen und schmeckt Groß und Klein.

Vanillekipferl Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (110 Stimmen)

Zutaten für 25 Portionen

350 g Mehl
210 g Butter
110 g Staubzucker
100 g Nüsse, gerieben
1 Stk Eidotter
1 Pk Vanillezucker
0.5 Becher Staubzucker, zum wälzen

Zeit

105 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 75 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backrohr bei 170° auf Heißluft vorheizen.
  2. Das Mehl auf ein Nudelbrett sieben, ebenso wie den Staubzucker und den Vanillezucker. Nüsse darauf geben und die Butter in Stückchen darauf schneiden.
  3. Eine Mulde machen und noch das Eidotter hinzugeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten und 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  4. Anschließend eine Rolle aus dem Teig formen und ca. 1-2 cm dicke Stücke abschneiden und zu Kipferl formen.
  5. Auf ein Blech setzen und bei 170° ca. 15 Min backen. Zum Schluss noch heiß in gesiebten Staubzucker wälzen und wieder heraus nehmen.

Nährwert pro Portion

kcal
175
Fett
10,02 g
Eiweiß
2,18 g
Kohlenhydrate
19,22 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

florentiner.jpg

FLORENTINER

Als Weihnachtsbäckerei sind Florentiner stets willkommen. In Schokolade getaucht werden sie zu einem süßen und köstlichen Keks-Rezept.

burgenlaender-kipferl.jpg

BURGENLÄNDER KIPFERL

Köstliche Burgenländer Kipferl stammen aus Omas Rezeptbuch und zergehen regelrecht auf der Zunge. Das Rezept für Backfans!

kokoswuerfel.jpg

KOKOSWÜRFEL

Kokoswürfel gehören schon zum gut sortierten Weihnachtsgebäcksteller dazu. Mit diesem Rezept können Sie ihre Lieben verzaubern.

mandelmakronen.jpg

MANDELMAKRONEN

Ein tolles Keksrezept zum Verwerten von Eiklar ist das Mandelmakronen Rezept. Schnell gemacht und himmlisch leicht.

linzer-stangerl.jpg

LINZER STANGERL

Zu den Plätzchen, die auf dem Weihnachtsteller nicht fehlen dürfen gehören die Linzer Stangerl.

raunigel.jpg

RAUNIGEL

Ein typisches Weihnachtsgebäck gelingt Ihnen mit diesem Rezept. Die köstlichen Raunigel schmecken zart und leicht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mitarbeiter Sonderkonditionen

am 28.07.2021 23:57 von DIELiz

Haustiere, Hunde ohne Fell

am 28.07.2021 21:50 von alpenkoch