Wurstnudeln

Erstellt von -michi-

Wurstnudeln sind ein köstlicher Klassiker für eine Hauptspeise. Mit diesem Rezept gelingen Sie ihnen bestimmt.

Wurstnudeln

Bewertung: Ø 4,6 (298 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Bandnudeln
1 Stk Zwiebel
50 g Schinkenwurst
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Nudel Rezepte

Zeit

15 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Nudeln lt. Packungsanweisung im heißen Salzwasser kochen.
  2. In der Zwischenzeit den Zwiebel schälen und fein hacken. Die Wurst in feine Streifen schneiden. Dann das Öl in der Pfanne erhitzen und den Zwiebel andünsten. Danach die Schinkenwurst hinzugeben und leicht anbraten.
  3. Die fertigen Nudeln vom Nudelwasser trennen und in die Pfanne geben. Alles gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Eventuell noch mit Kümmel und Paprikapulver würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelle Wurstfleckerl

SCHNELLE WURSTFLECKERL

Die schnellen Wurstfleckerl sind bei Kindern sehr beliebt. Dieses günstige Rezept ist schnell und einfach zubereitet.

Chinesische Nudelpfanne

CHINESISCHE NUDELPFANNE

Chinesische Nudelpfanne ist ganz einfach zuzubereiten und ist genau das richtige für die schnelle Küche. Dieses Rezept kann man gut vorkochen.

Nudeln mit Spinat-Sahne

NUDELN MIT SPINAT-SAHNE

Ein Rezept für unsere Vegetarier. Nudeln mit Spinat-Sahne bringt Abwechslung am Tisch. Mit Zwiebel und Knoblauch verfeinert.

Schnelle Bröselnudel

SCHNELLE BRÖSELNUDEL

Bei diesem süßen Rezept läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Schnelle Bröselnudel sind super-einfach und schnell zubereitet.

Schinken-Rahm-Nudeln

SCHINKEN-RAHM-NUDELN

Hier ein Rezept für eine köstliche Hauptspeise, die der ganzen Familie schmeckt. Die zarten Schinken-Rahm-Nudeln sind einfach zubereitet.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Manchmal kommt bei uns bei den Wurstnudeln anstatt Schinkenwurst auch mal Extra rein. Es gibt Extrawurststangen, da schneiden wir immer Scheiben in die Nudeln.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE