Ananas-Kokoskranz mit Blätterteig

Ananas-Kokoskranz mit Blätterteig geht einfach, ideal für die nächste Kaffeerunde, der Blätterteig kann fertig gekauft werden.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

500 g Ananas
1 Pk Blätterteig
250 ml Ananassaft
0.5 Pk Puddingpulver, Kokos
2 EL Zucker
1 Pk Vanillezucker

Zeit

50 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst etwas vom Ananassaft mit Puddingpulver glattrühren. Den restlichen Saft mit Zucker und Vanillezucker aufkochen, anschließend aufgelöstes Puddingpulver unterrühren; unter ständigem Rühren ein Mal aufkochen lassen, es entsteht eine feste Masse. Pudding von der Hitze nehmen und gestückelte Ananas unterheben.
  2. Backrohr bei 180 °C vorheizen. Nun den Teig entrollen und das Kompott darauf verteilen, dabei ca. 4 cm am Rand freilassen. Die Teigränder einschlagen und den Teig ein rollen, anschließend zu einem Kranz formen; mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  3. Ca. 35 Minuten backen und lauwarm mit Staubzucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenkuchen.jpg

MARILLENKUCHEN

Der fruchtig, süße Marillenkuchen schmeckt frisch aus dem Ofen besonders gut. Hier ein Rezept für alle Naschkatzen.

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

bananenschnitte.jpg

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Frauen kochen, Männer grillen

am 08.03.2021 15:12 von Zwiebel

Grießauflauf

am 08.03.2021 11:45 von Paradeis

Unvorstellbar

am 08.03.2021 10:30 von snakeeleven