Apfel-Kürbis-Marmelade

Apfel-Kürbis-Marmelade ist ein Geheim-Rezept für alle, die gerne zu einer Käseplatte Marmelade servieren.

Apfel-Kürbis-Marmelade

Bewertung: Ø 4,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Äpfel
500 g Kürbis
1 kg Gelierzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Marmeladen Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Äpfel waschen, schälen, zerteilen und entkernen, Fruchtspalten in dünne Scheiben schneiden.
  2. Den Kürbis schälen, in Streifen und dann in dünne Scheibchen schneiden, mit den Äpfeln und dem Gelierzucker mischen, abdecken und über Nacht stehen lassen.
  3. Am nächsten Tag das Fruchtgemisch unter Rühren zum Kochen bringen, 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Marmelade heiß in Gläser füllen und sofort verschließen.

Tipps zum Rezept

Sie können noch Zimt beifügen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Traubenmarmelade

TRAUBENMARMELADE

Eine Traubenmarmelade ist etwas außergewöhnlicher, aber sehr schmackhaft.

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

Holundermarmelade

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

Powidlmarmelade

POWIDLMARMELADE

Powidlmarmelade schmeckt kräftig und passt perfekt auf den Frühstückstisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE