Apfelnockerl

Ein sehr flaumiges Dessert sind diese Apfelnockerl. Der perfekte Abschluss bei einem Menü im Winter.

Apfelnockerl

Bewertung: Ø 4,8 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Topfen (10%)
20 g Staubzucker
1 Schuss Zitronensaft
1 Stk Ei
1 Stk Eidotter
40 g Grieß
250 g Apfel (gerieben)
1 Tasse Nüsse (gerieben)
1 Msp Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

75 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Apfelnockerl zuerst Topfen, Staubzucker, Zitronensaft, Ei, Dotter und Grieß gut verrühren und danach eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Inzwischen die Äpfel waschen und fein reiben. In die Masse unterheben und kleine Nocken formen. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und leicht wallend kochen.
  3. Gut abtropfen lassen und im Nuss-Zimt-Gemisch wälzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohnnudeln

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Vorarlberger Riebel

VORARLBERGER RIEBEL

Die Vorarlberger Riebel ist eine köstliche Süßspeise, die mit diesem Rezept einfach zubereitet wird und allen schmeckt.

French Toast

FRENCH TOAST

Eine süße Rezept - Idee für einen Brunch am Sonntag ist dieser French Toast.

Gebackene Mäuse

GEBACKENE MÄUSE

Gebackene Mäuse sind ein klassisches Süßgebäck und passen hervorragend zu Tee oder Kaffee.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

MOHNNUDELN - SCHUPFNUDEL MIT MOHN

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE