Asia-Chips

Asia-Chips schmecken mit einem Dip beim nächsten Spieleabend. Ein Rezept, das ihre Freunde begeistern wird.

Asia-Chips

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Wan-Tan-Teigblätter
1 Stk Eiweiß
3 EL Sesam
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  2. Wan-Tan-Blätter nach Belieben teilen.
  3. Mit Eiweiß bestreichen und mit Sesam bestreuen.
  4. Auf ein Backblech legen und im Backrohr ca. 10 Minuten goldbraun und knusprig braten.

Tipps zum Rezept

Sie können auch Kräuter zum Bestreuen verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käse-Kräcker

KÄSE-KRÄCKER

Schon einmal Salzgebäck selbst zubereitet. Wir stellen ihnen das Rezept Käse-Kräcker vor.

Käse-Hippen

KÄSE-HIPPEN

Eine nette und köstliche Rezept - Idee sind diese Käse-Hippen. Passen gut zu einem Glas Rotwein.

Curry-Chips

CURRY-CHIPS

Curry-Chips sind eine köstliche Knabberei. Ein Rezept für den nächsten Fernsehabend.

Käse-Gebäck

KÄSE-GEBÄCK

Das Rezept vom Käse-Gebäck passt als Snack zu einem Glas Rotwein, ein köstliches Fingerfood bei einem Empfang.

Käsestangen

KÄSESTANGEN

Zu einem guten Glas Wein oder zu einer Salatplatte reichen sie die selbstgemachten Käsestangen. Hier ein schnelles Rezept.

User Kommentare

Marille
Marille

Das Rezept hört sich sehr einfach an, jetzt muss ich mir nur mehr Wan-Tan-Teigblätter besorgen um sie zu probieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE