Bärlauchpaste

Das Bärlauchpaste - Rezept ist ein guter Dip zu Fisch oder Lammfleisch. Aber sie schmeckt auch auf frischem Brot.

Bärlauchpaste Foto HandmadePicture / Depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,0 (77 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

7 g Salz (grobkörnig)
100 g Bärlauch
100 ml Rapsöl

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Den Bärlauch waschen, abtropfen und die Stiele abschneiden. Die losen Blätter in feine Streifen schneiden.
  2. Dann Öl, Bärlauch und Salz in einen Standmixer geben und zu einer Paste pürieren.

Tipps zum Rezept

Die fertige Paste in Haltmachgläser abfüllen und in den Kühlschrank stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

baerlauchknoedel.jpg

SALZBURGER BÄRLAUCHKNÖDEL

Ein Rezept für den Frühling: Frische Bärlauchknödel aus dem Salzburger Flachgau.

baerlauch-gnocchi.jpg

BÄRLAUCH-GNOCCHI

Das Bärlauch-Gnocchi - Rezept ist im Frühling sehr beliebt. Die Gnocchi schmecken leicht nach Knoblauch, herrlich.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Bei der Zubereitung einer Bärlauchsuppe sollte unbedingt auf die Frische der Zutaten geachtet werden.

baerlauch-schupfnudeln.jpg

BÄRLAUCH SCHUPFNUDELN

Super gut schmecken Bärlauch Schupfnudeln. Ein beliebtes Rezept in der Bärlauchzeit, das mit einem Kartoffelteig zubereitet wird.

baerlauchsalz.jpg

BÄRLAUCHSALZ

Dieses Rezept muss 24 Stunden durchziehen. Bärlauchsalz, dass einzelne Speisen perfekt abrundet.

barlauchblutenknospen-eingelegt.jpg

BÄRLAUCHBLÜTENKNOSPEN EINGELEGT

Diese Bärlauchblütenknospen eingelegt sind ein absolut köstliches Rezept für die Vorratskammer.

User Kommentare

Goldioma

In die PAST E gehören keine Pinien. Die Haltbarkeit verringert sich dadurch sofort. Mit Pinien ist ein PESTO

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Foto zu einem Rezept einstellen

am 09.05.2021 23:57 von DIELiz

Hybrid Arbeiten

am 09.05.2021 20:05 von Pesu07