Bärlauch-Gnocchi

Das Bärlauch-Gnocchi - Rezept ist im Frühling sehr beliebt. Die Gnocchi schmecken leicht nach Knoblauch, herrlich.

Bärlauch-Gnocchi

Bewertung: Ø 4,3 (119 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Kartoffeln
30 g Bärlauchblätter
1 Stk Ei
4 EL Mehl
1 Prise Salz
2 EL Grieß, fein gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Bärlauch Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
45 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln ungeschält etwa 25 Minuten lang in Salzwasser kochen.
  2. Die Bärlauchblätter waschen und abschütteln, Stiele entfernen und die Blätter in Streifen schneiden. Die Bärlauchstreifen gemeinsam mit dem Ei pürieren. Dies geht am besten in einem Standmixer.
  3. Die gegarten Kartoffeln schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Bärlauch-Ei-Masse, Grieß und Mehl unterheben und das Ganze gut mit Salz würzen.
  4. Den Kartoffelteig nun in fingerdicke Rollen formen und in etwa zwei Zentimeter dicke Stücke schneiden. Flach drücken und mit der Gabel ein schönes Muster rein machen. In kochendes Salzwasser legen und die Gnocchi etwa drei Minuten lang ziehen lassen. Danach herausnehmen und gut abtropfen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchaufstrich

BÄRLAUCHAUFSTRICH

Durch die Kombination Bärlauch mit Senf schmeckt der Bärlauchaufstrich einfach köstlich. Ein einfaches aber geschmacklich tolles Rezept.

Bärlauchbutter

BÄRLAUCHBUTTER

Köstliche Bärlauchbutter ist unbeschreiblich im Geschmack. Das Rezept passt herrlich zu Gegrilltem Fleisch und zergeht auf der Zunge.

Fleischsalat mit Bärlauch

FLEISCHSALAT MIT BÄRLAUCH

Bei diesem Fleischsalat mit Bärlauch Rezept wird fertig gebratenes Schweinefleisch verwendet, kann auch vom Vortag sein.

Party-Bärlauch-Röllchen

PARTY-BÄRLAUCH-RÖLLCHEN

Frühlingszeit ist Bärlauchzeit! Die köstlichen Party-Bärlauch-Röllchen sind das perfekte Rezept um das zu feiern. Kleine Häppchen aber großer Geschmack.

Bärlauch Schupfnudeln

BÄRLAUCH SCHUPFNUDELN

Super gut schmecken Bärlauch Schupfnudeln. Ein beliebtes Rezept in der Bärlauchzeit, das mit einem Kartoffelteig zubereitet wird.

User Kommentare

-michi-
-michi-

Total leckerer, intensiver Geschmack. Passt super zu einer Tomatensauce!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Sehr lecker und ganz einfach zu machen. Ich mag den leichten knoblauchgeschmack vom Bärlauch einfach sehr gerne.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Die schmecken nicht nur sehr lecker sondern sehen durch das intensive grün auch sehr frisch ind farbenfroh aus.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE