Bärlauchnockerl

Um die Bärlauchzeit noch richtig auszunutzen kommt dieses Rezept gerade recht. Die Bärlauchnockerl sind schnell & einfach gemacht und schmecken toll.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (310 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

250 g Mehl
1 Stk Ei
125 ml Milch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL Öl
1 Bund Bärlauch
1 Prise Muskatnuss

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Nockerlteig das Mehl, das Ei, Milch, Salz und zuletzt das Öl zu einem glatten Teig verrühren. Aus dem Teig mit zwei Löffel Nockerl formen und ins kochende Wasser geben.
  2. In der Zwischenzeit den Bärlauch waschen, trocken schütteln, Stiele entfernen, hacken und in einer Pfanne mit etwas Butter anschwitzen. Noch mit ein bisschen Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  3. Wenn die Nockerl gar sind schwimmen sie im Topf an der Wasseroberfläche, abseihen und zum Bärlauch geben und noch etwas anbraten lassen.
  4. Auf einem Teller servieren und noch mit etwas frischen Bärlauch garnieren.

Tipps zum Rezept

Für eine cremigere Variante gießen Sie einfach am Schluss den Bärlauch noch mit etwas Schlagobers auf.

Nährwert pro Portion

kcal
639
Fett
21,26 g
Eiweiß
18,07 g
Kohlenhydrate
94,36 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

baerlauchknoedel.jpg

SALZBURGER BÄRLAUCHKNÖDEL

Ein Rezept für den Frühling: Frische Bärlauchknödel aus dem Salzburger Flachgau.

baerlauch-gnocchi.jpg

BÄRLAUCH-GNOCCHI

Das Bärlauch-Gnocchi - Rezept ist im Frühling sehr beliebt. Die Gnocchi schmecken leicht nach Knoblauch, herrlich.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Bei der Zubereitung einer Bärlauchsuppe sollte unbedingt auf die Frische der Zutaten geachtet werden.

baerlauch-schupfnudeln.jpg

BÄRLAUCH SCHUPFNUDELN

Super gut schmecken Bärlauch Schupfnudeln. Ein beliebtes Rezept in der Bärlauchzeit, das mit einem Kartoffelteig zubereitet wird.

baerlauchsalz.jpg

BÄRLAUCHSALZ

Dieses Rezept muss 24 Stunden durchziehen. Bärlauchsalz, dass einzelne Speisen perfekt abrundet.

barlauchblutenknospen-eingelegt.jpg

BÄRLAUCHBLÜTENKNOSPEN EINGELEGT

Diese Bärlauchblütenknospen eingelegt sind ein absolut köstliches Rezept für die Vorratskammer.

User Kommentare

Katerchen

Das Rezept liest sich so als wären es normale Nockerln mit Bärlauchsoße und keine „Bärlauchnockerl“, wie im Titel angegeben. Ich würde pürierten Bärlauch in den Nockerlteig geben und die fertigen Nockerl mit gebräunter Butter übergießen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

neues Partnerglück = neue Frisur?

am 25.09.2021 23:58 von DIELiz

Herbsturlaub & Herbstwochenende

am 25.09.2021 23:54 von DIELiz

Bauernmarkt

am 25.09.2021 20:40 von alpenkoch

Gelsen

am 25.09.2021 20:34 von alpenkoch

Speck

am 25.09.2021 20:33 von xblue