Balsamicozwiebeln

Das Balsamicozwiebeln - Rezept passt sehr gut im Sommer zu Gegrillten.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Olivenöl
500 g Schalotten
10 EL Balsamico-Essig
2 EL Zucker
0.5 l Wasser

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Schalotten schälen und in einem Topf in erhitztem Olivenöl anbraten. Balsamicoessig und Zucker hinzufügen. Mit Wasser aufgießen, so dass die Schalotten gerade bedeckt sind. Den Topf schließen und etwa eine Viertelstunde lang köcheln lassen. Danach den Deckel abnehmen und unter Rühren bei starker Hitze kochen lassen. Die Sauce sollte eine sirupartige Konsistenz annehmen.

ÄHNLICHE REZEPTE

zucchini-antipasti.png

ZUCCHINI-ANTIPASTI

Einfach und schnell in der Zubereitung ist die Zucchini-Antipasti. Ein tolles Rezept für ihr nächstes Gartenfest.

eingelegte-champignons.png

EINGELEGTE CHAMPIGNONS

Eingelegte Champignons passen sehr gut als Antipasti oder als Beilage zu einer deftigen Jause. Hier das einfach Rezept zum Nachkochen.

karotten-antipasti.jpg

KAROTTEN ANTIPASTI

Das Karotten Antipasti - Rezept kann mit getrockneten Tomaten, Parmaschinken und Grissinis serviert werden.

ofengetrocknete-tomaten.png

OFENGETROCKNETE TOMATEN

Ofengetrocknete Tomaten sind einfach in der Zubereitung und schmecken köstlich. Ein Rezept für eine Antipasti.

eingelegte-loewenzahnknospen.jpg

EINGELEGTE LÖWENZAHNKNOSPEN

Das Rezept für eingelegte Löwenzahnknospen stammt aus den 50iger Jahren - eine Antipasti aus der Vergangenheit.

eingelegte-karotten.jpg

EINGELEGTE KAROTTEN

Diese eingelegte Karotten passen zu einer herzhaften Jause oder als Antipasti. Das Rezept stammt aus Omas Kochbuch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Bärlauch

am 31.03.2021 10:35 von Artelsmair

Frisch

am 31.03.2021 10:32 von Artelsmair

Magnolienblüte

am 31.03.2021 08:24 von Lara1