Überbackene Brötchen mit Olivencreme

Dieses Rezept ist nicht nur schnell gemixt, sondern schmeckt auch himmlisch gut! Die überbackenen Brötchen mit Olivencreme sind ein besonderer Snack.

Überbackene Brötchen mit Olivencreme

Bewertung: Ø 4,1 (144 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Basilikum
90 g Oliven (grün, entsteint)
6 Stk Oliven (schwarz, entsteint)
1 Stk Peperoncino (getrocknet)
2 EL Pinienkerne
1 Schuss Olivenöl
1 kg Weißbrot
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Backrohr wird auf 250°C vorgeheizt.
  2. Die Basilikumblättchen werden von den Stängeln gerupft und gemeinsam mit den Oliven, dem Peperoncino, den Pinienkernen und dem Öl in einer Schüssel fein püriert. Anschließend wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.
  3. Schneiden Sie das Weißbrot in Scheiben und geben Sie es für 5 Minuten in das auf 250 Grad vorgeheizte Backrohr. Sobald das Brot goldbraun wird, ist es fertig und kann mit Olivencreme bestrichen werden.
  4. Zuletzt werden die schwarzen Oliven halbiert und auf den Brötchen verteilt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Überbackene Gemüsebrötchen

ÜBERBACKENE GEMÜSEBRÖTCHEN

Bereiten Sie ihren Gästen mit den überbackenen Gemüsebrötchen eine schmackhafte Freude. Mit diesem Rezept gelingt ein köstlicher, mediterraner Snack!

Bruschetta

BRUSCHETTA

Gerade in der heißen Jahreszeit braucht man ein schnelles, leichtes und trotzdem schmackhaftes Essen - wie wäre es mit diesem tollen Bruschetta?

Eingelegte Champignons

EINGELEGTE CHAMPIGNONS

Eingelegte Champignons passen sehr gut als Antipasti oder als Beilage zu einer deftigen Jause. Hier das einfach Rezept zum Nachkochen.

Tomatensalsa

TOMATENSALSA

Tomatensalsa schmeckt auf Weißbrot oder zu gegrilltem Fleisch. Ein Rezept für das nächste Sommerfest.

Gegrillte Champignons

GEGRILLTE CHAMPIGNONS

Gegrillte Champignons sind eine köstliche Antipasti bei einem Grillabend. Ein einfaches Rezept mit wenig Aufwand für die Hausfrau.

User Kommentare

Tomaten_Gruss_8
Tomaten_Gruss_8

Das schmeckt bestimmt auch lecker, wenn man es mit Humus oder ähnlichen füllt. Eine gute Idee, wenn man Häppchen braucht.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

wow, das klingt ja sehr gut. Muss ich gleich mal probieren. Hab grad sehr viele Oliven gekauft. Und immer nur Pizza geht ja auch nicht.
Danke

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Als Dekoration gebe ich zusätzlich zu den schwarzen halbierten Oliven noch einige Blättchen vom frischen Basilikum.

Auf Kommentar antworten

gabili
gabili

Diese überbackenen Brötchen mit Olivencreme sehen wunderbar aus.
Oliven muss man halt mögen sonst ist dieses Rezept nichts .

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE