Basilikum-Couscous mit Fischfilet

Ein Basilikum-Couscous mit Fischfilet wird herzhaft noch mit einer Tomaten-Vanille-Sud verfeinert.

Basilikum-Couscous mit Fischfilet

Bewertung: Ø 3,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für das Basilikum-Couscous

40 g Couscous
200 ml Gemüsebrühe
80 g Pinienkerne (ohne Fett, goldbraun geröstet
100 g Basilikumblätter
50 g Petersilienblätter
100 g Parmesan (frisch gerieben)
125 ml Olivenöl
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer (schwarz, frisch aus der Mühle)
30 g Butter (zum Anrichten)
6 Stk Basilikumblätter (zum Anrichten)

Zutaten für das Tomaten-Vanille-Sud

8 Stk Strauchtomaten (vollreif, geviertelt)
1 Stk Knoblauchzehe
2 Stk Basilikumzweige
2 EL Zucker
3 EL Gin
2 EL Weißwein
1 Prise Meersalz
1 Prise Pfeffer (schwarz, frisch aus der Mühle)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. In eine Schüssel den Couscous geben und mit der kcohend heißen Brühe übergießen. 5 Min. zugedeckt ziehen lassen, bis die Flüssigkeit komplett aufgesaugt ist.
  2. Alle weiteren Zutaten im Mixer zu einer feinen Paste pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Im Mixer die Zutaten für den Tomaten-Vanille-Sud pürieren. Anschließend durch ein feines Sieb in einen Topf passieren. Alles zum Kochen bringen und auf die Hälfte einreduzieren.
  4. Die Fischfilets mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. In einen großen Topf die Fischfilets in den Fond legen. Zugedeckt ca. 3 Minuten ziehen lassen.
  5. Couscous nochmals wärmen, das Pesto zugeben und die Butter einrühren. Etwas geriebenen Parmesan darüberstreuen. Fischfilets aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen und auf dem Basilikum-Couscous anrichten. Mit gehobeltem Parmesan und Basilikumblättern garnieren.

Tipps zum Rezept

Dieses Rezept stammt aus dem Buch "Süsser, was kochen wir heute?", ­erschienen im At Verlag, EUR 25,60.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mozzarella-Mango-Salat

MOZZARELLA-MANGO-SALAT

Einfach herrlich schmeckt dieser Mozzarella-Mango-Salat. Ein tolles Rezept das leicht und schnell in der Zubereitung ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE