Pasta mit Eierschwammerl

Dieses Pasta mit Eierschwammerl Rezept wird in der Schwammerlzeit immer gerne serviert.

Pasta mit Eierschwammerl

Bewertung: Ø 4,2 (174 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

150 g Nudeln
1 Prise Salz
2 EL Öl
60 g Speck (in kleine Würfel geschnitten)
20 g Eierschwammerl (geputzt)
1 Stk Schalotten (in feine Würfel)
1 Stk Knoblauchzehe (fein gehackt)
1 EL Petersilie
100 g Obers
100 ml Geflügelbrühe
30 g Butter
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pasta mit Eierschwammerl die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und mit Öl verrühren.
  2. In einer Pfanne die Speckwürfel in Öl heiß anbraten. Eierschwammerl, Schalottenwürfel und Knoblauch zufügen.
  3. Mit Obers und Geflügelbrühe auffüllen und sehr gut einkochen lassen, bis eine sämige Konsisten entsteht. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Butter abschmecken.
  4. Vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.

Tipps zum Rezept

TV-Koch Mike Süsser präsentiert bei Servus am Morgen jede Woche einfache und köstliche Rezepte zum Nachkochen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Curry-Putengulasch

CURRY-PUTENGULASCH

Ein würziges Curry-Putengulasch wird mit einem Tupfer Joghurt serviert. Das Rezept mit besonderem Geschmack.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE