Chicken Nuggets selbstgemacht

Chicken Nuggets selbstgemacht werden im Backrohr gebacken - ein total einfaches Rezept und man weiß was drinnen ist.

Chicken Nuggets selbstgemacht

Bewertung: Ø 4,0 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 EL Semmelbrösel
2 EL Parmesan (frisch gerieben)
1 TL Thymian (getrocknet)
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer
2 Stk Hähnchenbrustfilet (in Nuggets)
120 g Butter, zerlassen
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200°C vorheizen. Semmelbrösel, Käse, Thymian, Salz und Pfeffer auf einem großen Teller oder in einem Gefrierbeutel mischen.
  2. Die Fleischstücke erst in der zerlassenen Butter, dann in den gewürzten Bröseln wenden. Auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Ofen 10 Minuten backen, bis sie knusprig sind.
  3. Aus dem Ofen nehmen und heiß mit Barbecue-Sauce oder Ketchup servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Holundersekt

HOLUNDERSEKT

Denken sie an dieses Rezept, wenn der Holunder blüht. Der ein Glas Holundersekt schmeckt im Sommer sehr gut.

Chilisalz

CHILISALZ

Das Rezept vom Chilisalz passt zu Fleisch, Dressing oder Saucen als Würze. Aber vorsichtig dosieren, wegen der Schärfe.

Sauerrahm selbstgemacht

SAUERRAHM SELBSTGEMACHT

Der Sauerrahm selbstgemacht ist einfach in der Zubereitung, nur braucht das Rezept viel Zeit zum Reifen.

Basilikumsalz

BASILIKUMSALZ

Das aromatische Basilikumsalz ist ideal zum Würzen von Pasta-Saucen. Hier das Rezept zum Ausprobieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE