Chilischoten haltbar

Um Chilischoten haltbar und noch würziger zu machen, können sie diese in Salzlake einlegen. Hier dazu das Rezept.

Chilischoten haltbar Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Chilischoten
30 g Meersalz
1 l Wasser (gefiltert)

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für die Chilischoten haltbar zu machen, zuerst die Schoten waschen, den Stiel entfernen und in die Gläser schlichten.
  2. In einem großen Topf das Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen und die kochende Salzlake über die Schoten gießen. Das Gemüse muss vollkommen mit der Lake bedeckt sein.
  3. Die Gläser gut verschießen und an einem dunklen Ort bei Zimmertemperatur etwa 2 - 3 Wochen stehen lassen.

Tipps zum Rezept

Fein geschnitten sind diese Chilischoten eine pikant-scharfe Würze.

ÄHNLICHE REZEPTE

fermentierte-karotten.jpg

FERMENTIERTE KAROTTEN

Herrlich schmeckende und selbstgemachte fermentierte Karotten sind in der kalten Jahreszeit immer willkommen. Für das Rezept benötigt man vier Tage.

kimchi-fermentierter-chinakohl.jpg

KIMCHI, FERMENTIERTER CHINAKOHL

Das Rezept Kimchi, fermentierter Chinakohl und stammt aus der koreanischen Küche. Ein gesundes Beilagen Rezept, dass schmeckt.

fermentiertes-rotkraut.jpg

FERMENTIERTES ROTKRAUT

Fermentiertes Rotkraut schmeckt besonders in der kalten Jahreszeit. Hier das Rezept zum haltbar machen.

omas-salzgurken.jpg

OMAS SALZGURKEN

Omas Salzgurken sind bis zu 2 Jahre haltbar. Hier dazu das Rezept mit Weinblätter.

oliven-in-salzlake.jpg

OLIVEN IN SALZLAKE

Wenn am Markt frische Oliven angeboten werden, an kaufen sie diese und machen sie haltbar. Dazu das Rezept von den Oliven in Salzlake.

roter-rueben-salat.jpg

ROTER RÜBEN SALAT

Über diesen köstlichen roten Rüben Salat freuen sie sich im Winter. Hier das Rezept aus Omas Küche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Plogging

am 31.03.2021 05:59 von Pesu07

Kuckuck - der Frühlingsbote

am 31.03.2021 05:42 von Pesu07

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier