Cointreau-Blutorangensorbet

Ein wunderbar fruchtiges Dessert gelingt Ihnen mit dem Rezept für das Cointreau-Blutorangensorbet.

Cointreau-Blutorangensorbet

Bewertung: Ø 2,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

600 ml Blutorangensaft (frisch gepresst)
50 ml Cointreau
10 g Kristallzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Eis Rezepte

Zeit

195 min. Gesamtzeit
180 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Blutorangensaft wird mit dem Zucker in einem kleinen Topf erhitzt. Mit einem Schneebesen wird das Ganze solange gerührt, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  2. Nun wird der Saft abkühlen gelassen und der Cointreau wird untergemengt. Die Masse wird in ein Gefäß gefüllt und für mindestens 3 Stunden tiefgekühlt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt Eis ohne Eismaschine

JOGHURT EIS OHNE EISMASCHINE

Joghurt Eis ohne Eismaschine ist eine kalorienarme Köstlichkeit. Das Rezept ist einfach, aber man braucht Geduld.

Erdbeereis

ERDBEEREIS

Jeder liebt es, jeder will es - das Erdbeereis. Hier ein einfaches Rezept zum selber machen. Mit Schlagsahne und Waffeln servieren.

Italienische Eiscreme

ITALIENISCHE EISCREME

Italienische Eiscreme selbst gemacht! Geht ganz einfach mit diesem Rezept für Zitronen- und Erdbeereis. Dazu kennen sie dann auch die Grundlagen.

Birne Helene

BIRNE HELENE

Birne Helene ist ein Klassiker unter den Eisrezepten. Dieses Rezept wird mit einer Birne und heißer Schokoladensauce serviert. Köstlich.

Marillen-Eis

MARILLEN-EIS

Dieses köstlich fruchtige Marilleneis ist ein herrliches Sommerdessert. Das Rezept ist ohne großen Aufwand rasch zubereitet.

Eiskaffee

EISKAFFEE

An heißen Sommertagen ist ein Eiskaffee die ideale Erfrischung. Dieses Rezept kühlt und schmeckt auch noch herrlich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE