Cranberry-Nuss-Pasta

Das Cranberry-Nuss-Pasta - Rezept

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Walnüsse
1 Stk Knoblauchzehe
100 g Ricotta
500 g Pasta
1 Spr Zitronensaft
4 EL Olivenöl
1 Prise Petersilie
2 Zweig Minze
4 EL Cranberries
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

20 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Pasta zuerst je nach Anleitung in einem Topf mit Salzwasser kochen. Das Nudelwasser aufheben.
  2. Nun die Cranberries mit den Nüssen, der Minze, der Petersilie und dem fein gehackten Knoblauch in einer Schüssel pürieren. Das Toastbrot und das Olivenöl beimengen und alles zu einer dicken Masse verrühren.
  3. Jetzt auch den Ricotta beimengen und mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft verfeinern. Das aufgehobene Nudelwasser hinzufügen und die Sauce über die Nudeln gießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

spaghetti-frutti-di-mare.jpg

SPAGHETTI FRUTTI DI MARE

Mit diesem Rezept von den Spaghetti Frutti di Mare holen sie Urlaubsstimmung in ihre Küche.

nudeln-in-tomatensauce.jpg

NUDELN IN TOMATENSAUCE

Nudeln in Tomatensauce sind besonders bei Kindern heiß begehrt. Hier ein einfaches Rezept.

pasta-asciutta.jpg

PASTA ASCIUTTA

Von dieser köstlichen Pasta Asciutta können Pasta-Fans nicht genug bekommen. Das Rezept ist einfach in der Zubereitung.

knoblauch-spaghetti.jpg

KNOBLAUCH SPAGHETTI

Eine schnelle und geschmackvolle Paste sind diese Knoblauch Spaghetti. Ein Rezept, das immer gelingt.

nudelgericht-a-la-zucchini.jpg

NUDELGERICHT Á LA ZUCCHINI

Nudelgericht á la Zucchini ist ein schnelles und pikantes Pasta - Rezept. Ideal, für ein Mittagessen an einem Wochentag.

baerlauch-nudeln.jpg

BÄRLAUCH-NUDELN

Nach einem langen Winter freut sich jeder aus etwas Grün. Hier das passende Rezept von den Bärlauch-Nudeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Coronahotline

am 31.03.2021 13:06 von Billie-Blue

Marillenbaum blüht

am 31.03.2021 12:24 von Limone