Eis auf Honigmilch

Erstellt von -michi-

Ein ausgefallenes und köstliches Rezept ist das Eis auf Honigmilch. Ein schnelles Dessert für einen heißen Tag.

Eis auf Honigmilch

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

5 EL Mövenpick Walnusseis
150 ml Milch
2 TL Honig (flüssig)
0.5 TL Pistazien
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

5 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Milch zusammen mit dem Honig in einem Shaker geben. Dann die Milch richtig gut schütteln bis sich der Honig schön in der Milch aufgelöst hat. In ein Glas das Eis geben und dann mit der Milch aufgießen. Die Pistazien noch über das Eis geben und servieren.

Tipps zum Rezept

Je mehr die Milch geschüttelt wird, desto mehr Schaum entsteht zusätzlich.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Vegane Pancakes

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

Claudia03
Claudia03

Wäre ein einfacher Nachtisch für Gäste - schmeckt bestimmt sehr lecker - Walnusseis liebe ich

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

ja ist wirklich ganz einfach zuzubereiten. wichtig ist halt dass der Honig wirklich noch flüssig ist. Sonst ist es nicht so einfach den Honig in der Milch auzulösen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE