Feta Linguini

Feta Linguini sind flott zubereitet, das Rezept ist ideal für eine schnelle Mahlzeit.

Feta Linguini

Bewertung: Ø 4,3 (37 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Linguini
100 ml Knoblauchöl zum Schwenken
100 g Feta
1 Stk Zwiebel, klein
1 EL Basilikum
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Knoblauchöl zum Anbraten
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst Linguini in kochendem Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit Zwiebel klein schneiden und in Knoblauchöl vorsichtig andünsten und etwas andünsten lassen. Feta zerbröckeln.
  2. Fertige Linguini kurz in Knoblauchöl schwenken und mit Feta und Basilikum garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Nudeln in Tomatensauce

NUDELN IN TOMATENSAUCE

Nudeln in Tomatensauce sind besonders bei Kindern heiß begehrt. Hier ein einfaches Rezept.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Bärlauch-Nudeln

BÄRLAUCH-NUDELN

Nach einem langen Winter freut sich jeder aus etwas Grün. Hier das passende Rezept von den Bärlauch-Nudeln.

Kürbis-Spaghetti

KÜRBIS-SPAGHETTI

Die Kürbis-Spaghetti sind eine feine Hauptspeise oder eine Beilage zu gebratenem Fleisch. Ein tolles Rezept im Herbst.

Shrimps Nudeln

SHRIMPS NUDELN

Ein köstliches Pasta - Rezept sind diese Shrimps Nudeln. Außerdem ist dieses Gericht einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

sssumsi
sssumsi

erinnert mich stark an topfennudeln, werde diese nächstesmal so würzen. topfen kann ich nämlich vom bauern aus dem nachbarort holen.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

sehr gutes und einfaches rezept, absolut familientauglich.

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com
eva.barnas@gmail.com

Das ist ein Rezept nach meinem Geschmack. Das Einzige, was mich daran stört ist, dass es soviele Kalorien hat

Auf Kommentar antworten

Tammy3108
Tammy3108

Köstliches Rezept. Schmeckt spitze mit dem Fete Käse. In Knoblauch gewälzt. Sehr gutes Rezept. Leicht und schnell zubereitet.

Auf Kommentar antworten

Lerich
Lerich

Und woher bekomme ich die "Pinguine" und wie viele brauche ich? Ob mein Topf da groß genug ist? ;-);-);-);-);-)

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

jaja die Punguinie ;D

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Bei der Beschreibung sollte vermutlich "Knoblauchöl" stehen - und wird nur ein Teil davon zum andünsten verwendet? Denn die Linguini werden auch in Knoblauchöl geschwenkt.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

erledigt!

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Interessant wäre die Linguine selbst zu machen. Aber das braucht natürlich Zeit. Auf jeden Fall schmecken Nudeln mit Feta immer.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE