Fichtenwipfeleis

Ein besonders Dessert ist das Fichtenwipfeleis. Dieses Rezept können sie sehr gut für die Sommermonate vorbereiten.

Fichtenwipfeleis Foto birgithaefele

Bewertung: Ø 4,5 (36 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

175 g Milch
75 g Schlagobers
50 g Fichtenwipfelöl
3 Stk Eidotter
50 g Zucker
1 Prise Salz
25 g Fichtenwipfel
4 Kugel Mövenpick Bourbon Vanilleeis
250 ml Öl

Benötigte Küchenutensilien

Handmixer

Zeit

180 min. Gesamtzeit 60 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Fichtenwipfel sauber machen, das Rapsöl auf 60 Grad erhitzen und die Fichtenwipfel übergießen. Verschlossen dann 4 Wochen ziehen lassen.
  2. Die Milch mit dem Schlagobers und dem Salz aufkochen. Inzwischen Eidotter mit dem Zucker verrühren und einen Teil der Milch- Obers Mischung hinzufügen. Diese Masse kräftig durchrühren und danach wieder zur Milch- Obers Mischung dazugeben.
  3. Nun das Ganze auf 87 Grad erhitzen, bis die Masse cremig wird. Sofort von der Herdplatte ziehen, in eine Schüssel leeren und diese wiederum auf ein Eiswasserbad stellen.
  4. Danach wird die Masse immer wieder durchgerührt, damit sie schnell abkühlt. Wenn das Ganze auf Fingertemperatur abgekühlt ist, dann gibt man das Fichtenwipfelöl hinzu und mixt die Masse mit dem Handmixer gut durch.
  5. Die Masse im Kühlschrank für 2 Stunden ziehen lassen, oder aber gleich in eine Eismaschine füllen und zur Eiscreme verarbeiten. 4 Kugeln Mövenpick Bourbon Vanilleeis hinzufügen, dadurch bekommt das Eis einen feinen Vanillegeschmack.

Tipps zum Rezept

Mein Tipp: am besten träufelt man noch etwas Fichtenwipfelsirup über das Eis und garniert es nach belieben (z.B. Kekskrümel verteilen)

Nährwert pro Portion

kcal
816
Fett
80,59 g
Eiweiß
7,28 g
Kohlenhydrate
17,03 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

vanilleeis-mit-heissen-himbeeren.jpg

VANILLEEIS MIT HEISSEN HIMBEEREN

Vanilleeis mit heißen Himbeeren ist das perfekte Rezept für alle welche Lust auf Eis und warmen Früchte haben.

frittiertes-eis.jpg

FRITTIERTES EIS

Unglaublich, Frittiertes Eis hat man nicht alle Tage. Mit Blätterteig ein feiner Genuss. Das Rezept mit einer verblüffenden Zubereitung.

ueberbackenes-eis.jpg

ÜBERBACKENES EIS

Eis im Ofen überbacken? Ja das geht hier das perfekte überbackene Eis-Rezept.

heisse-erdbeerliebe.jpg

HEISSE ERDBEERLIEBE

Ein wunderbares Eis-Rezept ist Heiße Erdbeerliebe. Mit frischen Erdbeeren und Eis, das so manche Geschmacksknospen zum Schmelzen bringt.

heisse-beerenliebe.jpg

HEISSE BEERENLIEBE

Diese Heisse Beerenliebe verspricht eine wahre Gaumenfreude. Das Rezept für Genießer und Träumer.

gebackene-apfelringe-mit-eis.jpg

GEBACKENE APFELRINGE MIT EIS

Mt Frucht und Wucht sind gebackene Apfelringe bestimmt auch bald das Lieblingsdessert der ganzen Familie. Ein tolles Rezept!

User Kommentare

DIELiz

das Fichtenwipfeleis gehört unbedingt auf den Dessertteller eines Waidmannes ;-) ich danke für diese wunderbare Idee. Als Begleitung hatte ich einen Hollerröster

Auf Kommentar antworten

DIELiz

heuer wird neu erprobt. Letzte Saison schmeckte das Fichtenwipfelöl nach 4 Monaten bereits bitter. Ölwechsel? anders lagern? ich werde es ausprobieren. Denn das Eis schmeckt wunderbar.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weinbergschnecken

am 24.05.2022 06:53 von martha

Tierwohl

am 24.05.2022 05:36 von snakeeleven