Fleischsalat mit Bärlauch

Bei diesem Fleischsalat mit Bärlauch Rezept wird fertig gebratenes Schweinefleisch verwendet, kann auch vom Vortag sein.

Fleischsalat mit Bärlauch

Bewertung: Ø 4,2 (41 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Schb Schweinebraten (fertig gebraten)
2 Stk Essiggurkerl
5 Bl Bärlauch (in feinen Streifen)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (bunt, frisch geschrotet)
1 EL Zwiebelwürfel (fein gehackt)
1 Schuss Balsamicoessig (weiß)
3 EL Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Bärlauch Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Fleischsalat zuerst das Schweinebratenfleisch in kleine Würfel schneiden.
  2. Nun das Essiggukerl sehr fein würfeln und alles mit den restlichen, weiteren Zutaten gut vermengen, würzen und abschmecken - mit Salz und Pfeffer.
  3. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen und anschließend mit Brot servieren.

Tipps zum Rezept

Gut durchkühlen lassen, dazu schmecken Weißbrot, Crostinis oder Bauernbrot.

Das Rezept ist ideal um übrig gebliebene Rest vom Schweinsbraten zu verwerten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchknödel

BÄRLAUCHKNÖDEL

Die Bärlauchknödel sind als Beilage zu Saucen aber auch zu Fleisch ein Gedicht. Dieses Rezept gelingt garantiert.

Bärlauchaufstrich

BÄRLAUCHAUFSTRICH

Durch die Kombination Bärlauch mit Senf schmeckt der Bärlauchaufstrich einfach köstlich. Ein einfaches aber geschmacklich tolles Rezept.

Bärlauch-Röstis

BÄRLAUCH-RÖSTIS

Mit einem tollen Bärlauch Geschmack sind Bärlauch-Röstis eine super Alternative zu Kartoffelpuffer. Das Rezept wird einfach ausgebacken.

Bärlauchnockerl

BÄRLAUCHNOCKERL

Um die Bärlauchzeit noch richtig auszunutzen kommt dieses Rezept gerade recht. Die Bärlauchnockerl sind schnell & einfach gemacht und schmecken toll.

Bärlauchpesto mit Pinienkernen

BÄRLAUCHPESTO MIT PINIENKERNEN

Unser Rezept Bärlauchpesto mit Pinienkernen eignet sich hervorragend für die Vorratskammer. Damit man noch lange Bärlauch genießen kann.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE