Gemüseaufstrich

Ein Rezept für einen veganen Gemüseaufstrich, der richtig gut schmeckt.

gemueseaufstrich.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (156 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

5 EL Olivenöl
200 g Champignons
2 Stk Zucchini, klein
2 Stk Zwiebel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Spr Balsamico-Essig

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Champignons putzen und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Die Zucchini putzen, waschen, abtrocknen und in 2 cm breite Scheiben schneiden.
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Olivenöl bepinseln. Die Gemüsescheiben auf dem Blech verteilen und 25 Minuten garen.
  3. Gemüse in eine Schüssel geben und mit dem Pürierstab pürieren. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
170
Fett
13,62 g
Eiweiß
5,03 g
Kohlenhydrate
6,54 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Maarja

Eine gute Anregung, dieser Champignons- Aufstrich. Ich bin immer auf der Suche nach Abwechslung bei Aufstrichen

Auf Kommentar antworten

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Bürgertest bald kostenpflichtig?

am 01.07.2022 08:18 von Ullis

Ich packe in meinen Koffer…..

am 01.07.2022 08:12 von Ullis

Almhütte

am 01.07.2022 07:58 von martha

Salmonellen in Schokofabrik

am 01.07.2022 06:57 von martha