Gnocchi

Erstellt von Goldioma

Das Grundrezept für einfache italienische Gnocchi schmeckt Groß und Klein.

Gnocchi

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

750 mg Kartoffel, mehlig
200 g Mehl
60 g Hartweizengrieß
2 Stk Eidotter
1 Prise Salz
1 TL Muskatnuss gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

85 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
75 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Gnocchi zuerst die Kartoffel in Salzwasser weichkochen, schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken.
  2. Anschließend Mehl, Grieß und die restlichen Zutaten mit den Kartoffeln vermischen und rasch zu einem Teig verkneten. Sollte dieser kleben, eventuell etwas mehr Mehl verwenden.
  3. Den Teig mindestens eine Stunde rasten lassen.
  4. Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu dünne Rollen formen, von diesen 1 cm große Stückchen abschneiden, die zu kleinen Kugerln geformt werden und mit einer Gabel flach drücken.
  5. Die Gnocchi in gesalzenem Wasser kochen bis sie an der Oberfläche schwimmen und mit einer beliebigen Sauce servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein frischer Tomatensalat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti al Pomodoro

SPAGHETTI AL POMODORO

Spaghetti al Pomodoro sind ein köstliches, vegetarisches und schnelles Pasta - Rezept.

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Thunfischnudeln

THUNFISCHNUDELN

Für alle Fischliebhaber eignet sich dieses Rezept. Ein alternatives Pastagericht sind die zarten Thunfischnudeln.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Salbei-Pasta

SALBEI-PASTA

Salbei ist ein nicht wegzudenkendes Kraut in der mediterranen Küche. Versuchen sie einmal das schnelle und köstliche Rezept von der Salbei-Pasta.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE