Gratinierte Schnitzel mit Kelly´s Chips

Tolle Gratinierte Schnitzel mit Kelly`s Chips sehen nicht nur grandios aus, sie schmecken auch vorzüglich. Das Rezept zum Nachkochen.

Gratinierte Schnitzel mit Kelly´s Chips

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Paprikaschote (rot)
1 Stk Paprikaschote (gelb)
1 Stk Paprikaschote (grün)
150 g Schweineschnitzel (à 150 g)
1 Prise Salz und Pfeffer
2 EL Öl
150 ml Gemüsesuppe
100 g Kelly´s Chips (classic salted oder Mexicanos)
100 g Geriebener Käse (z.B. Emmentaler, Gouda)
1 Prise Basilikum zum Garnieren (frisch)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

32 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
12 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Schnitzel halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin bei starker Hitze goldbraun anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und wieder herausnehmen.
  2. Paprikastreifen ins Öl geben und ca. 5 Minuten braten. Mit Gemüsesuppe ablöschen, Tomatensauce einrühren und ca. 5 Minuten einkochen lassen.
  3. Die Schnitzel in eine ofenfeste Auflaufform legen. Paprikasauce darüber gießen. Kelly´s Chips oder Kelly´s Mexicanos und Käse darüber streuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 200°C) ca. 7 Minuten überbacken und mit frischen Basilikumblättern garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Überbackene Tortilla Chips

ÜBERBACKENE TORTILLA CHIPS

Das Rezept überbackene Tortilla Chips schmeckt und ist schnell zubereitet. Für alle die es mal eilig haben.

Schnitzel in Tortillachipskruste

SCHNITZEL IN TORTILLACHIPSKRUSTE

Einzigartig ist das Rezept Schnitzel in Tortillachipskruste. Dieses einfache und schnelle Gericht sorgt bestimmt für Gaumenschmaus.

User Kommentare

gabili
gabili

Diese gratinierten Schnitzel mit Kelly´s Chips sehen wunderbar aus.
Schmecken auch sicherlich so gut wie sie aussehen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE