Grillspieße nach Serbischer Art

Das Grillspieße nach Serbischer Art Rezept ist ein herrliches Grillvergnügen.

Grillspieße nach Serbischer Art

Bewertung: Ø 4,2 (46 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 EL Koriander
1 TL Paprikapulver
1 TL brauner Zucker
0.5 TL gemahlenes Koriander
0.5 TL Piment
500 g Faschiertes Rindfleisch
1 Msp Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und mit einem scharfen Messer fein hacken. Den Koriander waschen, ausschütteln und fein hacken.
  2. Eine große Schüssel bereitstellen und Zwiebel, Koriander, Faschiertes und Zucker mit den Händen gut durchkneten. Mit reichlich Pfeffer und Salz würzen und erneut durchkneten. Gleichmäßige Rollen formen und auf Metallspießen aufspießen. Auf allen Seiten mit etwas Öl bestreichen.
  3. Den Grill anheizen und die Spieße unter mehrmaligem Wenden gleichmäßig gut anbraten. Von Zeit zu Zeit etwas Öl aufstreichen. Mit etwas Koriander und Salatblättern garnieren und warm servieren.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie frisch gekochten Langkornreis zu diesem herrlichen Grillrezept.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE