Grundrezept Pizzateig

Erstellt von cassandra

Bei diesem feinem Grundrezept Pizzateig kann nichts schief gehen. Nur für dieses Rezept brauchen sie etwas Zeit.

Grundrezept Pizzateig

Bewertung: Ø 4,7 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Weizenmehl glatt
25 g Frische Germ
3 EL Olivenöl
150 ml lauwarmes Wasser
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grundrezepte

Zeit

75 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Germ im lauwarmen Wasser auflösen. Mehl und Salz in eine Schüssel geben und vermengen, in der Mitte eine kleine Vertiefung eindrücken und die aufgelöste Germ sowie das Olivenöl eingießen.
  2. Zu einer Teigkugel kneten und mindestens 30 Minuten zugedeckt in einem warmen Raum rasten lassen. Noch einmal gut durchkneten und wieder rasten lassen. Das Durchkneten und Rasten kann man auch öfter wiederholen. Für die Pizza fein ausrollen, mit Pizzasauce und Belag nach Wunsch fertigstellen.

Tipps zum Rezept

Den Pizzateig entweder gleich verwenden oder auch gut einfrieren. Eingefrorenen Pizzateig einfach am Vortag aus dem Gefrierfach nehmen und auftauen lassen - er ist sogar leichter zu verarbeiten als frischer Pizzateig.

ÄHNLICHE REZEPTE

Filoteig Grundrezept

FILOTEIG GRUNDREZEPT

Ein Filoteig Grundrezept ähnelt einem Strudelteig. Das Rezept kommt aus der Türkei.

Kartoffelteig

KARTOFFELTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Kartoffelteig-Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Biskuitrolle - Grundrezept

BISKUITROLLE - GRUNDREZEPT

Das Grundrezept für Biskuitrolle ist einfach in der Zubereitung. Ein tolles Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen wollen.

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

Streusel Grundrezept

STREUSEL GRUNDREZEPT

Streusel Grundrezept ist eine simple Anleitung mit vielerlei Verwendung, v.A. Obstkuchen lassen sich mit diesem Rezept verfeinern.

Einbrenn Grundrezept

EINBRENN GRUNDREZEPT

Zum Andicken von Saucen oder Gemüse ist das Einbrenn Grundrezept goldrichtig. Es erspart den Saucenbinder.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE