Gugelhupf

Hier ein schnelles und einfaches Rezept von einem Gugelhupf. Er schmeckt besonders flaumig und passt schon zum Morgenkaffee.

Gugelhupf

Bewertung: Ø 4,2 (25 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

6 Stk Eier
200 g Zucker
200 g Mehl
1 Msp Backpulver
1 Pk Vanillezucker
2 EL Rum
2 EL Wasser
0.5 Stk Zitronen (Schale)
50 g Rosinen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gugelhupf Rezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst das Backrohr auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann die Eier trennen und das Eiklar mit dem Mixer steif schlagen.
  2. Anschließend Dotter mit Zucker, Vanillezucker, Wasser und Rum in einer Schüssel schaumig schlagen. Dann Mehl, Backpulver, Zitronenschale, Rosinen dazu geben und zum Schluss den Schnee locker unterheben.
  3. Den Teig in eine beschichtete Gugelhupfform füllen und im Backofen ca. 45 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Sie können die Rosinen auch weglassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Linzer Gugelhupf

LINZER GUGELHUPF

Linzer Gugelhupf ist ein klassisches Rezept, das ganz einfach zuzubereiten ist. Dieser Gugelhupf wird jeden begeistern.

Nutella-Gugelhupf

NUTELLA-GUGELHUPF

Der Nutella Gugelhupf ist die cremige Variante des Gugelhupfs und ist besonders bei Kindern sehr beliebt.

Schokoladen Gugelhupf

SCHOKOLADEN GUGELHUPF

Der Schokoladen Gugelhupf ist immer eine köstliche Überraschung für die Kaffeejause. Dieses Rezept schmeckt sehr saftig und schokoladig.

Topfengugelhupf

TOPFENGUGELHUPF

Der köstliche Topfengugelhupf ist ein unwiderstehliches Rezept für die sommerliche Kaffetafel. Genießen Sie dieses tolle Rezept.

Eierlikör-Gugelhupf

EIERLIKÖR-GUGELHUPF

Der Eierlikör-Gugelhupf ist ein beliebtes Rezept in der Weihnachtszeit. Ist sehr flaumig und stets beliebt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE