Nutella-Gugelhupf

Der Nutella Gugelhupf ist die cremige Variante des Gugelhupfs und ist besonders bei Kindern sehr beliebt.

Nutella-Gugelhupf Foto gkrphoto_Depositphotos_38890165_original

Bewertung: Ø 4,4 (2.376 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

250 g Zucker
250 g glattes Mehl
200 ml Schlagobers
1 Pk Vanillinzucker
0.5 Pk Backpulver
3 EL Milch
50 g Nutella
3 Stk Eier

Benötigte Küchenutensilien

Gugelhupfform

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Nutella Gugelhupf die Eier trennen und das Eiklar zu Schnee schlagen.
  2. Schlagobers halbfest schlagen, Zucker, Eidotter und Vanillinzucker unterheben. Auch Mehl, Milch, Eischnee und Backpulver unterheben.
  3. Teig in drei Schüsseln aufteilen (dritteln) und in ein Drittel Nutella einrühren. Gugelhupfform fetten und bemehlen.
  4. Zuerst hellen Teig einfüllen, dann Nutellateig und zum Schluss wieder hellen Teig. Bei 180°C, Ober- und Unterhitze eine Stunde backen.

Tipps zum Rezept

Den fertigen Gugelhupf mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

gugelhupf-grundrezept.jpg

GUGELHUPF GRUNDREZEPT

Was wäre ein Sonntagsfrühstück ohne Gugelhupf. Hier unser einfaches Rezept, das Gugelhupf-Grundrezept.

feiner-gugelhupf-aus-omas-kochbuch.jpg

FEINER GUGELHUPF AUS OMAS KOCHBUCH

Feiner Gugelhupf aus Omas Kochbuch begeistert immer wieder. Dieses köstliche Rezept ist einfach zuzubereiten.

gugelhupf-ohne-ei.jpg

GUGELHUPF OHNE EI

Es gibt viele Rezept für den vielgeliebten Gugelhupf. Hier ein tolles Rezept für einen Gugelhupf ohne Ei.

7-minuten-gugelhupf.jpg

7 MINUTEN GUGELHUPF

Der 7 Minuten Gugelhupf geht schnell, einfach und steht dem typischen Gugelhupf in nichts nach. Bei diesem Rezept die Zutaten 7 Minuten lang mixen!

oelgugelhupf.jpg

ÖLGUGELHUPF

Ölgugelhupf ist ganz einfach zuzubereiten. Dieser lockere, flaumige Gugelhupf ist ein Rezept der sich auch für Feiern eignet.

linzer-gugelhupf.jpg

LINZER GUGELHUPF

Linzer Gugelhupf ist ein klassisches Rezept, das ganz einfach zuzubereiten ist. Dieser Gugelhupf wird jeden begeistern.

User Kommentare

hexy235

Statt der Butter kommt das Schlagobers in den Teig, das gefällt mir sehr gut, werde ich ausprobieren

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Wenn keine Kinder von diesem tollen Nutella-Gugelhupf mitnaschen, gebe ich auch etwas Schokolikör dazu.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Der Gugelhupf ist der absolute Hit. Sehr weich und flaumig. Hat meinen Kindern natürlich sehr gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Pippa

Super Rezept.Gelingt leicht und schmeckt gut!Kann ich nur empfehlen.Ich nehme weniger Zucker,da der Kuchen sonst zu süß wird.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Das mit dem Joghurt ist eine tolle Idee. Werde ich gleich ausprobieren. Meine Kinder und ich lieben Nutella.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange

Genau nach so einem Rezept hab ich gesucht, für einen Geburtstag nächste Woche! Den werde ich gleich ausprobieren! Die Joghurt-Variante ist eine gute Alternative! Gute Idee!

Auf Kommentar antworten

SimoneH

genau, zuerst wird Schlagobers halb fest geschlagen und die restlichen Zutaten mit einer Teigspachtel, Kochlöffel oder Löffel untergehoben (untergerührt) muss langsam erfolgen! Viel Spass beim Nachbacken.

Auf Kommentar antworten

nissa

Der Gugelhupf ist sehr flaumig geworden, ich habe beim Nutella ein bisschen mehr genommen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der teuerste Tee der Welt

am 13.05.2021 12:44 von Katerchen

Die teuersten Kaffee-Sorten

am 13.05.2021 12:33 von Katerchen

Bankomatkarten ?

am 13.05.2021 12:08 von snakeeleven

Theater für Zuhause

am 13.05.2021 11:51 von snakeeleven

Stickerpass für Schüler

am 13.05.2021 11:23 von Limone