Linzer Gugelhupf

Linzer Gugelhupf ist ein klassisches Rezept, das ganz einfach zuzubereiten ist. Dieser Gugelhupf wird jeden begeistern.

linzer-gugelhupf.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (1.549 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

220 g Butter
200 g Staubzucker
300 g Mehl
1 Pk Backpulver (16 g)
1 TL Zimt
0.5 TL Gewürznelken (gemahlen, nach Geschmack)
3 EL Rum
4 Stk Eier
0.5 Stk Zitrone (abgeriebene Schale)
80 ml Milch

Zutaten für die Form

2 EL Butter (zerlassen, zum Bepinseln der For
50 g Semmelbrösel (zum Ausstreuen der From)

Zeit

65 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Eier trennen. Weiche Butter schaumig rühren und mit Staubzucker und Eidotter gut verrühren, das eine schaumige Masse entsteht.
  2. Aus dem Eiklar in einer Schüssel einen Eischnee mixen.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen. Nun Rum, Zimt, gemahlene Gewürznelken und abgeriebene Zitronenschale in die Buttermischung geben. Die Milch unterrühren und das Mehl-Backpulvergemisch sowie den Eischnee langsam unterheben. Ca. 3-5 Min. rühren.
  4. In eine Gugelhupfform (mit Butter ausgestrichen und mit Brösel ausgestreut) füllen und bei 170° ca 35 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

gugelhupf-grundrezept.jpg

GUGELHUPF GRUNDREZEPT

Was wäre ein Sonntags - Frühstück ohne Gugelhupf. Hier unser einfaches Rezept, das Gugelhupf Grundrezept.

feiner-gugelhupf-aus-omas-kochbuch.jpg

FEINER GUGELHUPF AUS OMAS KOCHBUCH

Feiner Gugelhupf aus Omas Kochbuch begeistert immer wieder. Dieses köstliche Rezept ist einfach zuzubereiten.

gugelhupf-ohne-ei.jpg

GUGELHUPF OHNE EI

Es gibt viele Rezept für den vielgeliebten Gugelhupf. Hier ein tolles Rezept für einen Gugelhupf ohne Ei.

7-minuten-gugelhupf.jpg

7 MINUTEN GUGELHUPF

Der 7 Minuten Gugelhupf geht schnell, einfach und steht dem typischen Gugelhupf in nichts nach. Bei diesem Rezept die Zutaten 7 Minuten lang mixen!

oelgugelhupf.jpg

ÖLGUGELHUPF

Ölgugelhupf ist ganz einfach zuzubereiten. Dieser lockere, flaumige Gugelhupf ist ein Rezept der sich auch für Feiern eignet.

marmor-gugelhupf.jpg

MARMOR GUGELHUPF

Der Marmor Gugelhupf ist ein Klassiker unter den Mehlspeisen. Das Rezept zaubert einen Kuchen, der immer wieder schmeckt und begeistert.

User Kommentare

Heinrich45

Sehr flaumig dieser Kuchen. Und er schmeckt nicht nur zu Kaffee oder Kakao sondern auch zu einem guten Glas Zweigelt

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Ich liebe die Linzertorte wegen ihrer feinen Gewürze, also muss ich auch diesen gugelhupf einmal nachmachen!

Auf Kommentar antworten

schurli

Werde das Rezept,welches sehr interessant ist,sofort probieren.Meine gattin sagte,es geht schon so,wie es ist.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ein ganz feiner Gugelhupf mit Butter. Schmeckt super lecker und ist sehr schnell gemacht. Ich habe auch schon Anis dazugegeben.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ein sehr guter und flaumiger Gugelhupf, der durch die Zugabe verschiedenster Gewürze jedes Mal etwas anders schmeckt.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

hm, nelken zimt und zitrone? ich denke ich würde die zitrone durch orange ersetzen.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

Natürlich kann man die Zitrone durch eine Orange ersetzen. Beim Backen ist die Kreativität sehr hoch und wird gern nach Geschmack und Belieben etwas verändert. Bei diesem Rezept wurde jedoch eine Zitrone verwendet.

Auf Kommentar antworten

ErichKD

am bild schaut der gut aus, in wirklichkeit meiner war halb so hoch, verwendede ein teeloeffel backpulver?
ein Paeckchen backpulver wiegt wieviel?

Auf Kommentar antworten

simone

Hallo, 1 Pkg. Backpulver enthätl 16 g
es kommt auch darauf an welche Form verwendet wird...es gibt hohe Gugelhupfformen und auch flache....lg

Auf Kommentar antworten

ErichKD

habe hohe form benuzt, aber nur 1 /4 back pulver, (1/2 soup loefel = 6 gram

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair

Antwort scheint nicht auf.

am 30.03.2021 13:42 von moga67