Gupferl

Erstellt von Janna_Berta

Süße Gupferl sehen lieblich auch und sind auch schnell zubereitet. Ein beliebtes Rezept für die Weihnachtsbackzeit.

Gupferl

Bewertung: Ø 4,2 (41 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

110 g Mehl (glatt)
1 Pk Puddingpulver Vanille
80 g Brunch buttrig frisch (zimmerwarm)
1 Pk Vanillezucker
1 Prise Salz
45 g Feinkristallzucker
5 EL Staubzucker (zum Bestreuen)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

38 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
8 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backfolie auslegen.
  2. Dann den Brunch zusammen mit Zucker, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel cremig aufschlagen. Das Mehl und Puddingpulver dazu geben und kurz unterrühren, bis ein Teig entstanden ist.
  3. Aus dem Teig walnussgroße Bällchen formen und auf das Backblech legen und im Backrohr ca. 8-10 Minuten backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und sofort mit dem Staubzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Die Gupferl erkalten lassen und in Keksdosen schlichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE