Haselnusskuchen im Glas

Erstellt von MystEra

Ein feines Dessert ist dieser Haselnusskuchen im Glas. Ein tolles Rezept für ein Party - Buffet.

Haselnusskuchen im Glas Foto MystEra

Bewertung: Ø 4,4 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Mehl
150 g Zucker
140 ml Milch oder Buttermilch
70 g Butter (weich)
3 Stk Eier
1 Pk Haselnussuddingpulver
1 Pk Haselnüsse (gemahlen)
0.5 Pk Backpulver
1 Pk Vanillezucker
1 Glas Marmelade oder Obstcreme

Zutaten für die Creme

1 Pk Vanillezucker
250 g Topfen
100 ml Milch oder Buttermilch
2 EL Zucker
1 EL Zitronensaft

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

50 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Mehl, Zucker, Haselnusspuddingpulver, Backpulver und die gehackten Haselnüsse vermischen. Eier, Vanillezucker und Butter schaumig rühren. Danach die Masse die Milch einrühren.
  2. Den Teig auf ein Backblech streichen und im vorgewärmten Backrohr bei 180°C backen bis der Teig braun wird.
  3. Gegebenenfalls eine Stichprobe mit einem Metallspieß, einer Stricknadel, einer Gabel oder wenn gar nichts anderes zur Hand ist, mit einer ungekochten Spaghetti machen. Bleibt daran nichts kleben, ist der Teig fertig.
  4. Inzwischen für die Tortencreme alles gut vermischen und die Masse kaltstellen.
  5. Nachdem der Kuchenteig abgekühlt ist, Kreise in der Größe der gewählten Gläser ausstechen, zumindest 2 pro Glas.
  6. Zuerst einen Kuchenkreis in das Glas geben, danach die Marmelade oder Obstcreme (ich habe Zuegg Bio Cremosa Waldfrüchte verwendet) und darüber wieder ein Kuchenkreis legen. Auf den obersten Kuchenkreis die Topfencreme streichen und darüber dann das gewünschte Dekor verteilen.

Tipps zum Rezept

Ein Glas mit durchgehend gleicher Breite macht die Zubereitung leichter. Wenn der Einlass gleich groß ist wie das Glas, kann man das Glas zum Ausstechen verwenden und hat gleich die richtige Größe.
Allerdings kann man den Kuchen natürlich auch ohne Glas zubereiten, wie jeden anderen gefüllten Kuchen auch.

Nährwert pro Portion

kcal
594
Fett
20,95 g
Eiweiß
18,91 g
Kohlenhydrate
83,64 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schoko-tassenkuchen.png

SCHOKO-TASSENKUCHEN

Ein Schoko-Tassenkuchen ist total schnell zubereitet und man hat einen herzhaften schokoladigen Kuchen zum Löffeln.

erdbeer-frischkase-kuchen-im-glas.jpg

ERDBEER-FRISCHKÄSE-KUCHEN IM GLAS

Ein feines Mehlspeisen - Rezept für viele Gäste ist der Erdbeer-Frischkäse-Kuchen im Glas. Sie brauchen dazu kein Backrohr.

brombeertorte-im-glas.jpg

BROMBEERTORTE IM GLAS

Mit dieser Brombeertorte im Glas können sie ihre Gäste begeistert. Das perfekte Dessert - Rezept für ein Gartenfest im Sommer.

erdbeertopfenkuchen-im-glas-furs-picknick.jpg

ERDBEERTOPFENKUCHEN IM GLAS FÜRS PICKNICK

Der Erdbeertopfenkuchen im Glas fürs Picknick ist eine süße, fruchtige und tolle Rezept - Idee.

mandelkuchen-im-glas.jpg

MANDELKUCHEN IM GLAS

Ein herzhafter Mandelkuchen im Glas schmeckt und ist einfach in der Zubereitung. Für Gäste ein tolles Rezept.

schwarzwaelderkirsch-dessert-im-glas.jpg

SCHWARZWÄLDERKIRSCH DESSERT IM GLAS

Die Schwarzwälderkirsch Dessert im Glas ist eine tolle Variante um einfach und schnell ein tolles Dessert Rezept zu zaubern.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Ich mache als Nachspeise auch sehr gerne einen Kuchen im Glas. Das sieht sehr lecker aus und geht ganz rasch.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Dieser Kuchen hat ein bisschen mehr Aufwand nötig, ist dafür aber auch sehr lecker. Es zahlt sich also aus etwas länger darauf zu warten als auf normalen Tassenkuchen.

Auf Kommentar antworten

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Küchengestaltung

am 31.07.2021 23:58 von DIELiz

nervige Fliegen

am 31.07.2021 19:53 von alpenkoch

Stau

am 31.07.2021 19:38 von alpenkoch

Urlaub

am 31.07.2021 17:00 von xblue