Erdbeer-Frischkäse-Kuchen im Glas

Erstellt von Toni1990

Ein feines Mehlspeisen - Rezept für viele Gäste ist der Erdbeer-Frischkäse-Kuchen im Glas. Sie brauchen dazu kein Backrohr.

Erdbeer-Frischkäse-Kuchen im Glas

Bewertung: Ø 4,7 (20 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g QimiQ Whip, gekühlt
100 g Butterkekse
175 g Frischkäse
80 ml Milch
80 g Zucker
1 Stk Zitrone (Saft und Schale)
250 g Erdbeeren
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen im Glas

Zeit

260 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
240 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Butterkekse grob zerbröseln und als Boden in Gläser geben. Kaltes QimiQ Whip leicht aufschlagen und darauf achten, dass auch die Masse am Kesselboden erreicht wird.
  2. Frischkäse, Milch, Zucker, Zitronensaft und -schale dazugeben und bis zum gewünschten Volumen aufschlagen.
  3. Die Erdbeeren waschen und klein schneiden. Creme und Erdbeerwürfel abwechselnd in die Gläser füllen und mindestens 4 Stunden gut durchkühlen.

Tipps zum Rezept

Mit frischer Minze dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Diese Nachspeise sieht total lecker aus. Ich mache auch gerne Nachspeisen im Glas. Die sind sehr einfach und achnell gemacht.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Dieses Rezept kann man auch jetzt zu Weihnachten gut zubereiten. Es gibt ja immer welche Kekse die in der Keks-Dose brechen oder zerbröseln.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE