Holunderkaltschale

Die Holunderkaltschale schmeckt herrlich im Sommer. Dieses Rezept kann man gut vorbereiten.

Holunderkaltschale

Bewertung: Ø 4,1 (132 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 l Holunderbeeren
0.5 l Wasser
0.25 l Rotwein
2 Msp Zimt
150 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Holunder Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Beeren vom Zweig geben, gut waschen und säubern. Anschließend mit Wasser, Rotwein, Zimt und Zucker zugedeckt in einem großem Topf langsam weich kochen.
  2. Alles für ca. 10-12 Minuten leicht köcheln lassen, dabei öfter umrühren. Vier Esslöffel der Masse entnehmen und beiseite stellen. Den Rest mit einem Pürierstab fein pürieren.
  3. Die Masse in 4 passende Dessert-Schüsseln füllen.
  4. Die Kaltschale bzw. die Schüsseln in den Kühlschrank geben und sehr kalt servieren. Mit Je einem Esslöffel der Beeren garnieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Zur Holunderkaltschale reicht man Kekse oder Baisergebäck.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hollerröster

HOLLERRÖSTER

Eine fruchtige, saftige Beialge gelingt Ihnen mit dem Rezept für den Hollerröster. Schmeckt köstlich und einfach unwiderstehlich.

Gebackene Holunderblüten

GEBACKENE HOLUNDERBLÜTEN

Dieses Rezept hat man nicht alle Tage, denn gebackene Holunderblüten blühen nur im Mai und Juni. Blüten sammeln, ausbacken und genießen.

Hollersaft

HOLLERSAFT

Im Frühling denken sie an dieses Rezept vom Hollersaft. Er schmeckt das ganze Jahr über köstlich.

Hollerkücherl

HOLLERKÜCHERL

Hollerkücherl in Weinteig sind ein ganz besonders feines Dessert. Im Rezept steht, wie sie gelingen.

Holunderbeeren-Likör

HOLUNDERBEEREN-LIKÖR

Holunderbeeren-Likör kann man kaufen, aber selbstgemacht schmeckt er einfach besser - probieren Sie es aus mit diesem Rezept.

Holunderblüten Joghurt

HOLUNDERBLÜTEN JOGHURT

Köstlicher Holunder ist im Frühling immer willkommen. Auch das Rezept für Holunderblüten Joghurt ist gesund und schmeckt.

User Kommentare

Vroni
Vroni

Ein Traum von einem Nachtisch. Schmeckt sicher jeden und ist noch dazu sehr gesund. Nicht für Kinder aufgrund des Rotwein.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Für die hollerbeeren müssen wir aber noch eine ganze Weile warten. Ich mache am liebsten hollerpudding.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Eine ausgesprochen köstliche Nachspeise ist diese Holunderkaltschale, für die Kinder muss man den Rotwein weglassen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE