Honigbananen mit Eis

Richtig Genußvoll wird es beim Rezept für Honigbananen mit Eis. Einzigartig gut für wahre Gourmets.

Honigbananen mit Eis

Bewertung: Ø 4,1 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Bananen
4 Kugel Mövenpick-Eis Bourbon-Vanille
1 Becher Schlagobers (steif geschlagen)
6 EL Honig
125 ml Milch
63 g Mehl
1 Stk Ei (getrennt)
1 Prise Salz
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, Milch mit Mehl und Zucker glatt rühren, Eidotter unterrühren und Eischnee unterheben.
  2. Öl in der Fritteuse oder Pfanne erhitzen. Bananen schälen und in 2 cm Stücke schneiden, mit etwas Mehl bestäuben und durch den Backteig ziehen. Die Bananen portionsweise in heißem Öl goldgelb frittieren, danach auf Küchenkrepp entfetten.
  3. Die Bananen auf 4 Tellern aufteilen und gut mit Honig beträufeln, jeweils 1 Kugel Eis daneben setzen und mit Obers garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ofenquitten mit Eis

OFENQUITTEN MIT EIS

Ein sehr ausgefallenes und köstliches Rezept sind die Ofenquitten mit Eis. Eine feine Dessert - Idee.

Bananensplit

BANANENSPLIT

Ein Bananensplit? Her damit! Denn im Sommer setzt dieses Rezept auf Genuß und Eiscreme pur.

Fünf-Schichten-Dessert

FÜNF-SCHICHTEN-DESSERT

Das Fünf-Schichten-Dessert zergeht schon auf der Zuge. Ein himmliches Rezept - mit rascher und einfacher Zubereitung im Sommer.

User Kommentare

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Sehr lecker! Heiße Bananen, Honig und Eis ist immer gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE