Italian Marinade

Italian Marinade schmeckt zu allen frischen Salaten. Dieses Rezept sollten sie für ihre nächste Grillparty unbedingt probieren.

Italian Marinade

Bewertung: Ø 3,4 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 TL Senf
3 Stk Knoblauchzehen
2 Prise Salz und Pfeffer
5 EL Rotweinessig
1 Prise Zucker
1 Bund Kräuter
5 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Senf mit frisch gepreßtem Knoblauch, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.
  2. Rotweinessig und Olivenöl mit dem Senf verrühren.
  3. Die Kräuter waschen, fein hacken und untermengen.

Tipps zum Rezept

Im Kühlschrank einige Tage haltbar.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kürbiskernöl-Dressing

KÜRBISKERNÖL-DRESSING

Das Rezept vom Kürbiskernöl-Dressing passt gut zu gemischten Salaten, aber auch einfache grüne Salate schmecken sensationell damit.

Senf-Honig-Dressing

SENF-HONIG-DRESSING

Dieses Rezept vom Senf-Honig-Dressing passt gut zu grünem Salat, Vogerlsalat oder Tomatensalat. Es schmeckt sehr pikant.

Creme Fraiche Dressing

CREME FRAICHE DRESSING

Creme Fraiche Dressing schmeckt zu Gurkensalat besonders gut. Das Rezept passt aber auch zu Eiersalat oder z.B. Radieschensalat.

Paradeisdressing

PARADEISDRESSING

Ein Hauch Italien zieht in die Geschmacksknospen wenn man das Rezept für Paradeisdressing über die Salate gibt. Schmeckt einfach italienisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE